Unser redaktionelles Angebot ist gross - und seit einiger Zeit sogar noch deutlich grösser. Denn mit dem gemeinnützigen Recherchezentrum CORRECTIV und den Kolumnen von namhaften Journalisten haben wir unser Inhalteangebot weiter ausgebaut.

Um Ihnen Orientierung in der Nachrichtenvielfalt des Internets zu bieten, haben wir das News-Angebot um Faktenchecks des unabhängigen und vielfach ausgezeichneten Recherchezentrums CORRECTIV ergänzt. Einmal pro Woche erscheint ab sofort eine Kolumne über Falschmeldungen, die im Internet kursieren – und über die tatsächliche Faktenlage hinter den Meldungen.

Zu den Autoren der CORRECTIV Kolumne gehören Tania Röttger, Leiterin CORRECTIV Faktencheck, sowie die Journalisten Alice Echtermann, Bianca Hoffmann und Till Eckert. Die erfahrenen Recherche-Profis schreiben unabhängig von unserer Redaktion.

"Die Kolumne von CORRECTIV ist für uns ein wichtiger Baustein, um der zunehmenden Verbreitung von Falschmeldungen entgegenzutreten", sagt Jan Oetjen, Geschäftsführer von WEB.DE und GMX.

Neben der nachrichtlichen Berichterstattung verstehen wir uns aber auch als Plattform, über die andere Medien und Journalisten ihren Beitrag zur Meinungsbildung leisten können. Aus diesem Grund wurde das Angebot um Kolumnen erweitert, in denen Top-Journalisten das Tagesgeschehen analysieren und kommentieren – in den Bereichen Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft.

So gehört Wolfram Weimer zu den profiliertesten Publizisten und Kommentatoren des Zeitgeschehens. Der Gründer des Magazins "Cicero" war Chefredakteur der Tageszeitung "Die Welt" sowie des Magazins "Focus". Gabor Steingart, ehemals Vorsitzender der Handelsblatt Media Group, ist Gründer und Herausgeber von Europas Medien-Startup des Jahres "Media Pioneer Publishing". Mit seinem „Morning Briefing“-Newsletter und -Podcast erreicht er täglich mehrere hunderttausend Leser und Hörer.

Anja Delastik arbeitet als Journalistin und Kreativberaterin und zeichnete zuvor u.a. als Chefredakteurin der Frauenmagazine "Jolie", "Maxi" und "Cosmopolitan" verantwortlich. Um Sport-Themen kümmert sich Pit Gottschalk, seit Januar 2020 neuer Chefredakteur von "Sport1". Zuvor war er unter anderem als Chefredakteur Sport bei der Funke Mediengruppe und Chefredakteur von "Sport Bild" tätig. Weitere Autoren sollen sukzessive integriert werden.

Die Kolumnen und auch alle weiteren Meinungsinhalte in unserem Nachrichtenangebot kennzeichnen wir für Sie als Leser deutlich, um den Unterschied zur nachrichtlichen Berichterstattung klar zu machen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Kolumnen und dem Faktencheck. Haben Sie Anmerkungen oder Fragen dazu? Dann senden Sie uns gerne eine E-Mail an redaktion@1und1.de.

Ihre Redaktion