Die 10 Top-Agenturfotos 2018: Royal Wedding, Oprah und die Obamas

Für das Jahr 2018 hat das global operierende Fotografen-Netzwerk von Getty Images Bilder von über 160.000 Ereignissen aus den Bereichen News, Sport und Unterhaltung im Angebot. Wir zeigen die 10 Bilder, die in diesem Jahr weltweit am häufigsten von Getty heruntergeladen wurden - kommentiert von Ken Mainardis, Senior Vice President für Content bei Getty Images.

Im Rahmen der 75. Golden Globes wurde Oprah Winfrey mit dem Cecil B. DeMille Award geehrt und hielt eine bewegende Rede zu #MeToo - der Bewegung, die auch 2018 noch hohe Wellen schlug. Sie ist die erste afro-amerikanische Frau, die diesen Preis bekam, und folgt Beyoncé auf Platz 2 der Top 10.
Eines der glamourösesten Ereignisse des Jahres: Prinz Harry und Meghan Markle verlassen nach der royalen Traumhochzeit im Mai Windsor Castle. Getty Images war Teil des royalen Fotografenpools vor Ort, um die Freude des frisch vermählten Paars festzuhalten. Mit diesem Foto ihrer romantischen Hochzeit schaffen es die beiden in die Top 3.
Dieses Foto, aufgenommen an der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko, zeigt ein kleines Mädchen und seine Angst vor den Grenzbeamten. Die Politik der US-Regierung, Kinder illegaler Einwanderer von den Eltern zu trennen, geriet 2018 weltweit in die Kritik.
Dieses Bild von Barack und Michelle Obama entstand in der Nat'l Portrait Gallery in Washington, D.C., bei der Enthüllung ihrer Porträts. 2018 entwickelte sich ein zunehmendes Bewusstsein für die strittigen Veränderungen des politischen Systems der USA, von denen viele Menschen betroffen waren. In der Folge rückte auch das Ex-Präsidentenpaar wieder stärker in den Fokus der Berichterstattung.
Auf Platz 6 der am meisten heruntergeladenen Bilder findet sich Ex-FBI-Direktor Robert Mueller. 2018 trieb er die Sonderermittlungen zur Beeinflussung des US-Wahlkampfes 2016 voran und wurde damit zum Sinnbild der Spaltungen der amerikanischen Gesellschaft.
Am 16. August verlor die Welt eine starke Frau: Aretha Franklin. Die Sängerin setzte sich für Bürger- und Frauenrechte ein. Ihre Songs wurden Hymen für den sozialen Umschwung in den USA. Sie ist auf Platz 7 der weltweiten Bilderdownloads.
Auf Platz Nummer 8 landet erneut ein royales Bild: Dieses Foto der Verlobung von Prinz Harry und Meghan Markle nahm Getty-Images-Fotograf Chris Jackson im "Sunken Garden", dem "Versunkenen Garten" des Kensington Palace, auf.
So beliebt war die royale Hochzeit, dass es sogar drei Bilder mit Meghan Markle in die Top 10 geschafft haben. Das Foto zeigt die neue Herzogin von Sussex strahlend vor dem Altar in der St George's Chapel, als sie und Prinz Harry sich das Jawort geben.
Auf Platz Nummer 10 landet das Bild von Mark Zuckerberg bei seinem Leitvortrag zur Facebook-Entwicklerkonferenz F8 in San José. Zuckerberg reagierte in seiner Rede auf den Facebook-Datenskandal Anfang des Jahres, bei welchem Informationen von 87 Millionen Facebook-Nutzern weitergegeben wurden.