Starke Bilder 2018 - Die Lieblingsfotos der Bildredaktion

Fotografen auf der ganzen Welt haben wieder die kleinen und grossen Geschichten des Jahres auf Fotos gebannt. Spektakuläre Naturschauspiele, intime Momente und waghalsige Aktionen liessen dabei wahre Meisterwerke entstehen. Hier sehen sie die ganz persönlichen Perlen der Bildredaktion.

September 2018: Was aussieht wie Tabletten, sind Propangas-Tanks in einem überfluteten Gebiet in North Carolina.
September 2018: Der 17-jährige Anker Olsen Frantzen in Nordnorwegen beim Surfen unter einem Regenbogen.
September 2018: Rettungskräfte bergen eine Überlebende des Erdbebens von Indonesien in einem beschädigten Haus.
Oktober 2018: In einem Vorort von Johannesburg verbrennen Männer Reifen, um gegen die korrupte Polizei und Regierung zu protestieren.
Oktober 2018: Ein Helikopter schiesst Leuchtraketen bei Brienz in der Schweiz ab. Bei der Fliegerdemonstration Axalp in über 2.000 Metern Höhe wird den Zuschauern ein wahres Spektakel geboten.
Oktober 2018: Indische Bauarbeiter geben der weltgrössten Statue den letzten Schliff. Die gigantische Konstruktion misst 182 Meter.
Oktober 2018: Ein Jockey krallt sich beim jährlichen Büffel-Rennen in Chon Buri auf seinem Reittier fest.
Oktober 2018: Eine Frau in Mexiko-Stadt geht während der Parade zum Tag der Toten auf einer Strasse. Der "Dia de los Muertos" ist eines der grössten Volksfeste Mexikos.
November 2018: Ein Verkehrsknotenpunkt im Zentrum Shanghais aus der Vogelperspektive. Über fünf Ebenen erstreckt sich die Kreuzung im Herzen der Metropole.
Dezember 2018: Nach wochenlangen Streitereien, hässlichen Vorkommnissen unter den Fans und gerichtlichen Auseinandersetzungen hat River Plate Buenos Aires die Copa Libertadores gewonnen.