Die Schweiz hat einen neuen Lotto-Millionär: Ein besonderer Glückspilz hat den Swisslos-Jackpot im Joker-Spiel geknackt. Das bringt ihm einen Gewinn von über 1,5 Millionen Franken ein.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

Am Samstagabend dürfte sich eine Person riesig gefreut haben: Mit der Zahlenkombination 932591 hat der Glückspilz im Joker-Spiel von Swisslos den Jackpot geknackt, wie mehrere Schweizer Medien, darunter "blick.ch", übereinstimmend berichten.

Niemand tippt auf richtige Zahlen

Über 1,5 Millionen Franken brachte der Lottogewinn ein, genauer 1.606.586 Franken. Der glückliche Gewinner kommt wahrscheinlich aus der Deutschschweiz, dem Tessin oder der Westschweiz. Denn nur dort wird das Joker-Spiel von Swisslos angeboten.

Auf die richtigen Zahlen 23, 29, 31, 35, 38, 40 und die Glückszahl 3 hat niemand getippt. Damit steigt der Jackpot für die nächste Ziehung auf 8,7 Millionen Franken.

In der letzten Woche hatte eine Person sogar über 118 Millionen Franken im Lotto abgestaubt. Er oder sie hatte den Jackpot bei der Euromillions-Ziehung geknackt. (tae)  © 1&1 Mail & Media / SN

Glückspilz: Drei Lottogewinne in 17 Monaten

Ein Mann aus Colorado ist ein echter Glückspilz: Nach drei Lottogewinnen innerhalb von nur 17 Monaten darf sich Paul G. als Dollar-Millionär bezeichnen.