49-Jähriger kollabiert bei "Querdenker"-Protesten und stirbt

Bei den "Querdenker"-Demonstrationen in Berlin ist ein Mann kollabiert und anschliessend in einem Krankenhaus gestorben.

Vorschaubild: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa