Fotos aus aller Welt - April 2020

Hier sehen Sie aussergewöhnliche Fotos aus aller Welt - April 2020

30. April 2020: Iraner besuchen während des Ramadan einen Drive-In-Gottesdienst in der Hauptstadt Teheran.
30. April 2020: Medizinisches Personal feiert die Schliessung des improvisierten Krankenhauses IFEMA in Madrid.
29. April 2020: Schüler der Dajia Elementary School im taiwanesischen Taipei essen hinter Plastik-Trennwänden zu Mittag.
29. April 2020: In einem Stadion in der brasilianischen Stadt Sao Paulo ist ein Feldlazarett für COVID-19-Patienten aufgebaut worden.
29. April 2020: Am Giraffenhaus des Londoner Zoos prangt der Schriftzug "NHS" mit Herzen eingerahmt - ein Dank an den "National Health Service", das Gesundheitssystem des Landes.
28. April 2020: Im Berliner Mauerpark prangt dieses Graffito, das den chinesischen Präsidenten Xi Jinping und US-Präsident Donald Trump mit Mundschutz zeigt.
28. April 2020: Beim Düngen eines trockenen Feldes in der sächsischen Gemeinde Döbrichau wird viel Staub aufgewirbelt.
27. April 2020: Ein sowjetischer T34-Panzer steht blau angemalt in London zu Ehren des Nationalen Gesundheitssystems Grossbritanniens (NHS).
27. April 2020: Palästinenser zünden in Gaza-Stadt Feuerwerkskörper, um den Fastenmonat Ramadan zu feiern.
26. April 2020: Ein Pärchen küsst sich in einer Bar in Shanghai unter einem Wandbild der Jungfrau Maria.
26. April 2020: Eine Wasserrutsche steht im leeren Becken des Dortmunder Freibads Volksbad.
25. April 2020: Rote Nelken hängen in Lissabon in Briefkästen. Damit wird der portugiesische Unabhängigkeitstag gefeiert.
24. April 2020: Am Flughafen der japanischen Stadt Osaka ist ein neuer Körpertemperatur-Check in Betrieb genommen worden.
23. April 2020: Die venezolanische Tänzerin Luz Yeli Vasquez übt während der Corona-Pandemie auf der Dachterrasse ihres Hauses in Caracas.
22. April 2020: Ein Wandbild in Melbourne dankt dem medizinischen Personal für den Einsatz beim Kampf gegen das Coronavirus.
22. April 2020: Pavel Vidlar, Tierpfleger im Zoo der tschechischen Stadt Olmütz, hält ein junges Erdferkel hoch.
21. April 2020: Ein Landwirt arbeitet auf einem Feld bei Sinsteden und pflanzt Kartoffeln. Im Hintergrund steht das Braunkohlekraftwerk Neurath.
21. April 2020: Ein Strassenmönch mit Mundschutz hält an einer stark befahrenen Strasse im zentralen Tokioter Stadtbezirk Ginza eine Holzschale in seiner Hand.
20. April 2020: Ein Freiwilliger desinfiziert die Strassen vor einem Michael-Jackson-Wandbild in der Favela Santa Marta in Rio de Janeiro.
29. April 2020: Eine zehn Meter hohe Dinosaurier-Installation leuchtet abends in der chinesischen Stadt Changzhou.