Die besten Bilder der Woche

Waldbrände in Deutschland, der Mordprozess von Nils Högel, der D-Day, Fastenbrechen und weitere Ereignisse, die diese Woche wichtig waren: Sehen Sie hier unsere Auswahl der Bilder der Woche.

6. Juni 2019: Am Ernakulam Medical College in Kochi in Indien laufen zwei Mitarbeiter in Schutzkleidung durch die Isolationsstation. Laut Behörden wurde ein 23-jähriger Student mit dem tödlichen Nipah-Virus infiziert. Über 300 Menschen, die Kontakt zu dem Studenten hatten, stehen unter Beobachtung.
6. Juni 2019: Eine Gruppe von Pilgern ist auf Wallfahrt von Regensburg ins 111 Kilometer entfernte Altötting unterwegs. Den Gläubigen schliessen sich auf dem Weg in die bayerische Stadt weitere Pilger an.
5. Juni 2019: Der Ex-Krankenhauspfleger Nils Högel sitzt im Gerichtssaal von Oldenburg. Er entschuldigt sich bei den Angehörigen seiner Opfer. Am 6. Juni 2019 wird er des 85-fachen Mordes schuldig gesprochen und zu lebenslanger Haft verurteilt.
5. Juni 2019: Der französische Präsident Macron, die britische Premierministerin May, Prinz Charles, die Queen, Donald Trump und seine Frau Melania, sowie die deutsche Bundeskanzlerin Merkel erinnern im südenglischen Portsmouth an den D-Day vor 75 Jahren.
5. Juni 2019: Amerikanische Ureinwohner gedenken am Strand im südfranzösischen Saint-Laurent-sur-Mer ihren Vorfahren, die bei der Landung der Alliierten in der Normandie im Jahr 1944 beteiligt waren.
5. Juni 2019: Tausende Muslime beten vor dem Jama Masjid im indischen Neu Delhi zum Fest des Fastenbrechens.
4. Juni 2019: Tausende Menschen halten Kerzen bei einer Mahnwache im Victoria Park in Hong Kong. Am 4. Juni 1989 fand das sogenannte Tiananmen-Massaker statt, bei dem ein Volksaufstand gewaltsam vom chinesischen Militär niedergeschlagen wurde. Rund 2.600 Menschen kamen damals ums Leben.
4. Juni 2019: Im mexikanischen Tapachula stehen mittelamerikanische Migranten an, um sich in einem mexikanischen Einwanderungsamt zu registrieren. US-Präsident Trump will ab dem 10. Juni 2019 mit hohen Strafzöllen auf alle Warenimporte die illegale Migration aus Mexiko stoppen.
4. Juni 2019: Während einer Rede von Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble stürmen junge Klima-Aktivisten den Bundestag und stellen sich tot. Mit der Aktion wollen die "Fridays For Future" ein Zeichen setzen und die Politik endlich zum Handeln bewegen.
4. Juni 2019: Auf der Londoner Whitehall protestieren tausende Menschen gegen den Besuch von US-Präsident Donald Trump.
3. Juni 2019: Bei seinem Staatsbesuch in Grossbritannien posiert US-Präsident Donald Trump mit seiner Frau Melania und der Queen im Buckingham Palace.
3. Juni 2019: Ein Mann geniesst das sommerliche Wetter am Starnberger See bei einer Stand Up-Paddling-Tour.
3. Juni 2019: Demonstranten im Sudan fordern die Übergabe der Macht des Militärrats an die Zivilbevölkerung.
3. Juni 2019: Der südkoreanische Machthaber Kim Jong Un hält ein Kind auf dem Arm, während er eine Aufführung von Amateur-Kunstgruppen der Ehefrauen von Offizieren der Einheiten der Koreanischen Volksarmee (KPA) sieht.