An diesem Samstag, den 12. Oktober, soll ein Konzert im Wallis stattfinden, das die Polizei als "problematische Veranstaltung" eingestuft hat. Die Bands gehören der internationalen Rechtsrock-Szene an.

Mehr aktuelle News finden Sie hier

An diesem Samstag sollen auf dem "Edelweiss Concert" im Wallis drei in der Rechtsrock-Szene bekannte Bands auftreten und damit Neonazis aus ganz Europa anlocken. Das berichtet "Watson" unter Berufung auf einen Flyer, der derzeit in besagten Kreisen die Runde macht.

Genauer Ort wird nicht genannt

Bei den Bands handelt es sich um die französische Gruppe Lemovice, Kraftschlag aus Norddeutschland und die Legion Twierdzy Wroclaw aus Polen. Wo das Konzert genau stattfinden soll, geht aus dem Flyer nicht hervor. Laut Informationen von "Watson" soll sich die Konzertstätte im Raum Unterwallis befinden. Eine Teilnahme bei der Veranstaltung ist nur per E-Mail-Anmeldung möglich. Die Empfänger des Flyers werden dazu aufgerufen, den Zettel nicht abzufotografieren und über Social Media zu verbreiten.

Polizei wird öffentliche Sicherheit gewährleisten

Der Kantonspolizei Wallis ist die geplante Veranstaltung bekannt. Nach "umfangreichen Ermittlungen und Informationen" stufe sie die geplante Veranstaltung als "problematisch" ein, erklärte Polizeisprecher Markus Rieder gegenüber "Watson". Die Kantonspolizei habe die nötigen Massnahmen getroffen, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten.

Das Bundesamt für Polizei (Fedpol) stehe zudem in Kontakt mit den zuständigen Stellen bei Bund und Kantonen, bestätigte Fedpol-Sprecher Florian Näf. Zur Wahrung der inneren Sicherheit könnten auch Einreiseverbote gegen ausländische Personen erlassen werden.

Musik-Netzwerk "Blood & Honour"

Die drei Bands sind laut "Watson" in den vergangenen Jahren bereits auf verschiedenen Konzerten aufgetreten, die allesamt vom rechtsextremen Netzwerk "Blood & Honour" organisiert worden waren. Lemovice aus Frankreich sind in der Schweiz keine Unbekannten. Die Band trat im Sommer 2016 an einem von der rechtsextremistischen Gruppierung Hammerskins organisierten Konzertabend im Dorf Villarimboud im Kanton Freiburg auf. (jom)  © 1&1 Mail & Media / SN