Fotos aus aller Welt - März 2019

Hier sehen Sie aussergewöhnliche Fotos aus aller Welt - März 2019

31. März 2019: Im Norden Finnlands findet ein Rentier-Rennen statt, bei dem der Jockey auf Skiern eine 1.000 Meter lange Strecke bewältigen muss.
30. März 2019: Die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg gibt bei ihrer Ankunft zur Verleihung der Goldenen Kamera den wartenden Fans Autogramme.
30. März 2019: Eine Anhängerin des selbsternannten Interimspräsidenten Guaidó trägt die venezuelanische Flagge als Gesichtsbemalung.
29. März 2019: Der Brexit-Gegner Steve Bray (l.) und der Brexit-Befürworter Joseph Afrane (r.) begegnen sich vor den Houses of Parliament in London.
29. März 2019: Russische Kadetten starren, während eines jährlich stattfindenden Treffens von Kadettenschulen in Moskau, auf ihre Smartphones.
28. März 2019: Ein Heissluftballon schwebt während des Internationalen Heissluftballon-Festivals über die malaysische Stadt Putrajaya.
28. März 2019: Eine "Sendung mit der Maus"-Gondel der Kölner Seilbahn fährt über den Rhein. Im Hintergrund sind die Spitzen des Kölner Doms zu sehen. Die Seilbahn war seit einem Unfall im Jahr 2017 ausser Betrieb.
27. März 2019: Puppenspieler Walid Rashed führt für syrische Kinder inmitten von Trümmern beschädigter Gebäude einen Marionetten-Auftritt vor.
27. März 2019: Palästinenser nutzen brennende Reifen bei Auseinandersetzungen mit israelischen Truppen in der Nähe der jüdischen Siedlung Beit El im Westjordanland.
26. März 2019: Im niederländischen Lisse radelt ein älteres Ehepaar an einem blühenden Tulpenfeld vorbei.
26. März 2019: In Mosambik werden aus einem Hubschrauber Lebensmittel verteilt. Ein älterer Mann liegt auf dem Boden, nachdem ihm ein Sack Reis entrissen wurde. Am 15. März hatte ein schwerer Tropensturm weite Teile von Mosambik, Malawi und Simbabwe verwüstet.
25. März 2019: Mitglieder der malaysischen Polizei nehmen an einer Parade anlässlich des 212. Tages der Polizei teil. Die moderne malaysische Polizei wurde am 25. März 1807 gegründet.
25. März 2019: In Bangladesch stapelt ein Arbeiter Jutesäcke aufeinander.
24. März 2019: Vor dem slowakischen Nationaltheater in Bratislava formt ein Strassenkünstler riesige Seifenblasen.
24. März 2019: In der sibirischen Taiga badet ein Mann im eiskalten Wasser des zugefrorenen Flusses Mana. Er ist Lehrer eines örtlichen Rehabilitationszentrums für Kinder und Jugendliche.
23. März 2019: Kampfjets des "Aerobatics Team" des chinesischen Militärs nehmen in Islamabad an einer pakistanischen Militärparade teil.
23. März 2019: Das Kreuzfahrtschiff "Viking Sky" ist bei Sturm in Seenot geraten. Einige Passagiere wurden mit Rettungshubschraubern evakuiert, bevor das Schiff den Hafen von Molde anlaufen konnte.
22. März 2019: Eine jüdische Frau trägt ihr kostümiertes Kind während des Purimfestes durch Jerusalem. Purim ist ein jüdisches Fest, das an die Rettung der Juden vor 2.500 Jahren im antiken Persischen Reich erinnert.
22. März 2019: Ein Bild der neuseeländischen Premierministerin Jacinda Ardern wird an den Turm des Burj Khalifa in Dubai projiziert. Nach dem Massaker an 50 Muslimen in Neuseeland zeigte die Politikerin grosse Anteilnahme am Leid der Opfer.
21. März 2019: Vor dem Weltwassertag tragen Kinder leere Kanister durch die Stadt Beira in Mosambik. Jedes Jahr am 22. März findet der Weltwassertag statt, um auf die Notwendigkeit von Trinkwasser-Ressourcen aufmerksam zu machen.