Essen von morgen: Eine gesunde Ernährung für eine gesunde Erde

Essgewohnheiten haben tiefgreifende Auswirkungen auf unseren Planeten. Mehr als ein Drittel der Erde wird landwirtschaftlich genutzt. Zudem belasten Lebensmittelverschwendung, Überfischung und eine unfaire Verteilung von Nahrungsmitteln Mensch und Umwelt gleichermassen. Doch was bedeutet eine Ernährungswende? © 1&1 Mail & Media/teleschau