Die Firma Landliebe ruft verschiedene Puddingsorten zurück. Eine Gesundheitsbeeinträchtigung durch den Verzehr könne nicht ausgeschlossen werden.

Mehr Verbraucherthemen finden Sie hier

Das Verbraucherportal Lebensmittelwarnung hat vor dem Verzehr von Griess- und Sahnepudding der Marke Landliebe gewarnt.

Landliebe hat verschiedene Puddingsorten bereits zurückgerufen. Betroffen sind die 4x125-Gramm-Packungen der Sorten "Landliebe Griesspudding Traditionell", "Landliebe Griesspudding Zimt" und "Landliebe Sahne Pudding Schokolade" mit Mindesthaltbarkeitsdatum 21. Dezember 2020.

Eine Gesundheitsbeeinträchtigung durch den Verzehr könne nicht ausgeschlossen werden, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. In einzelnen Packungen wurde demnach eine mikrobiologische Beeinträchtigung festgestellt, die zu vorzeitigem Verderb führen kann.

Die belieferten Handelspartner haben die betroffenen Produkte nach Angaben von Landliebe bereits aus dem Verkauf genommen. (dpa/AFP/lh)

Mit dieser Masche zocken Betrüger Amazon-Kunden ab

Falsche Amazon-Händler verstecken sich hinter realen Accounts. Spätestens, wenn Kunden des führenden Online-Warenhauses eine Mail mit der Bitte um Überweisung des Kaufpreises erhalten,sollten die Alarmglocken schrillen. (Teaserbild: Zoonar.com/David Herraez Calzada/picture alliance)
Teaserbild: © imago images / Manfred Segerer