Inhalt

Sebastian Pannek - Steckbrief

Am 25. Juli 1986 wurde Sebastian Pannek in Unna geboren.

Erste mediale Bekanntheit erlangte Sebastian durch seine Teilnahme als Rosenkavalier bei der siebten Staffel von RTLs Kuppelshow „Der Bachelor“. Privat ist der 1,84 Meter grosse Nordrhein-Westfale ein begeisterter Beachsoccer und Fussballspieler. Jahrelang spielte der sportaffine Sebastian bei „Rot Weiss Ahlen“ in der Junioren-Bundesliga – für eine Profikarriere hat es allerdings nicht gereicht. Schuld war eine schlimme Schulterverletzung. Gemeinsam mit seinem Onkel Peter Peschel, dem Exmann seiner Tante und Olympia-Gymnastin Magdalena Brzeska, betreibt der Wahlkölner die Werbeagentur „Cobra+Elephant", die mittelständische Unternehmen bei deren Online-Präsenz unterstützt. Nebenbei arbeitet Pannek auch als Model für renommierte Modemarken.Insgesamt hatte er bereits vier Beziehung, die längste davon hielt sieben Jahre. An eine Familienplanung denkt Sebastian auch schon und verriet RTL vorab: „… um mich herum entstehen Ehen und Familien. Bei mir hat es leider noch nicht geklappt.“ Vor seiner Teilnahme bei „Der Bachelor“ erklärte er, dass ihm das Aussehen einer Frau weniger wichtig sei, als ihr Humor und ihre Treue. Ausserdem erwarte er, dass sie motiviert ist “…, an der Beziehung zu arbeiten, wenn es mal nicht so gut läuft.“ Denn schliesslich würden heutzutage alle viel zu schnell aufgeben.

Sebastian Pannek - Wiki: Alter, Grösse und mehr

Fakt Detail
Name Sebastian Pannek
Beruf Model,Reality / Casting,Geschäftsführer,
Geburtstag
Sternzeichen Löwe
Geburtsort Unna / Nordrhein-Westfalen
Staatsangehörigkeit Bundesrepublik Deutschland
Grösse 184 cm
Familienstand ledig
Geschlecht männlich
Pseudonym Sebastian Pannek
Augenfarbe grün
Links www.sebastian-pannek.de

Sebastian Pannek - News

Sieben Wochen voller intimer Momente und verletzter Gefühle bei "Der Bachelor" 2017 liegen hinter uns. Nun hat Sebastian Pannek seine letzte Rose in der RTL-Show verteilt. Sie geht an Clea-Lacy.

Endspiel bei "Der Bachelor" 2017: Zwei Kandidatinnen kämpfen um die letzte Rose von Sebastian Pannek: Clea-Lacy Juhn und Erika Dorodnova. Der ehemalige Bachelor Oliver Sanne macht im Gespräch mit unserer Redaktion den Final-Check - und ist sich zu "99,9 Prozent" sicher, wer gewinnt.

Eine kleine Änderung könnte den Showdown dieses Mal noch spannender machen: Die Kandidatinnen, der Bachelor und seine Auserwählte sehen sich das Finale diesmal gemeinsam an.

Auf nichts ist mehr Verlass, auch nicht auf den Bachelor. Alles, woran man bei dieser Staffel geglaubt hat, wurde in nur einer Folge zerstört. Waren die Episoden 1 bis 6 noch vorhersehbare Romantikkomödien, glich Folge 7 dagegen einem wahren Thriller. Denn: Viola ist raus. Ein Schock!

"Der Bachelor" 2017 geht auf die Zielgerade. Rosenkavalier Sebastian Pannek muss sich in der vorletzten Folge für die zwei Finalistinnen entscheiden. Noch im Rennen sind Erika, Clea-Lacy und Viola. Einer von ihnen bricht der Sunny-Boy in Folge sieben das Herz.

Drei Frauen kämpfen noch um den Bachelor Sebastian Pannek: Erika, Viola und Clea-Lacy. Welche Dame erobert wohl das Herz des Rosenkavaliers? Die ehemalige Bachelorette Alisa Persch unterzieht die restlichen Kandidatinnen einem Check - und nennt ihre Favoritin.

In der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" ist sie die Schöne und Perfekte. Doch Erika hat ein Geheimnis: In Sachen Gesundheit und Liebe hatte die gebürtige Russin bisher alles andere als Glück.

Kurz vor dem Finale von "Der Bachelor" musste Kattia Vides die Segel streichen. Wie die Kolumbianerin das findet, verrät sie jetzt in einem ausführlichen Facebook-Post.

"Der Bachelor" 2017 geht in die sechste Runde und damit in die heisse Phase. Im Rennen um den Rosenkavalier Sebastian Pannek sind noch Inci, Erika, Clea-Lacy, Viola und Kattia. Zwei der Damen müssen sich in dieser Folge verabschieden.

Es sind nur noch fünf Ladies im Rennen um Rosenkavalier Sebastian Pannek und die setzen alles ein, um den Bachelor für sich zu gewinnen.