Ajax-Trainer Erik ten Hag feiert den beeindruckenden Sieg über Juventus Turin

Ajax Amsterdam steht nach einem 2:1 bei Juventus Turin erstmals seit der Saison 1996/97 im Halbfinale der Champions League. Cheftrainer Erik ten Hag und dessen Spieler erlebten einen intensiven Abend, der alle bei Ajax mit Stolz erfüllt. "Eine grossartige Nacht", jubelte ten Hag und verriet sein Rezept für den Erfolg. © DAZN