Thomas Müller: Niemand gab 2019 mehr Torvorlagen in Europas Top-Ligen

Unter Ex-Trainer Niko Kovac steckte Thomas Müller beim FC Bayern in einer tiefen Krise und hatte seinen Stammplatz verloren. Umso erstaunlicher, dass es in einer Disziplin im Kalenderjahr 2019 (Stand 5. Dezember) europaweit keinen Besseren gab - nicht mal Lionel Messi.

Am Dienstag erhielt Thomas Müller den Bayerischen Verdienstorden von CSU-Chef Markus Söder - und auch sportlich läuft es für ihn beim FC Bayern unter Trainer Hansi Flick wieder rund. Der 30-Jährige ist (Stand 5. Dezember) der Assist-König der fünf wichtigsten Ligen Europas im Kalenderjahr 2019.
Selbst Messi bereitete 2019 weniger Tore vor als Müller - da kann er seinen sechsten Ballon d'Or, den er diese Woche gewann, noch so zärtlich streicheln. In unserer Galerie zeigen wir, welche Spieler sich noch die Zähne an Müllers Marke ausgebissen haben. (Wettbewerbe: Liga + Pokal + Champions bzw. Europa League; Quelle: transfermarkt.de)
Platz 15: Andrew Robertson (FC Liverpool) - 13 Torvorlagen.
Platz 15: Papu Gomez (Atalanta Bergamo) - 13 Torvorlagen.
Platz 15: Pablo Sarabia (Paris Saint-Germain) - 13 Torvorlagen.
Platz 15: Ciro Immobile (Lazio Rom) - 13 Torvorlagen.
Platz 10: Joshua Kimmich (FC Bayern München) - 14 Torvorlagen.
Platz 10: Rodrigo (FC Valencia) - 14 Torvorlagen.
Platz 10: Timo Werner (RB Leipzig) - 14 Torvorlagen.
Platz 10: Jose Callejon (SSC Neapel) - 14 Torvorlagen.
Platz 10: David Silva (Manchester City) - 14 Torvorlagen.
Platz 8: Luis Alberto (Lazio Rom) - 15 Torvorlagen.
Platz 8: Julian Brandt (Borussia Dortmund) - 15 Torvorlagen.
Platz 7: Kevin Volland (Bayer 04 Leverkusen) - 16 Torvorlagen.
Platz 5: Jadon Sancho (Borussia Dortmund) - 17 Torvorlagen.
Platz 5: Lionel Messi (FC Barcelona) - 17 Torvorlagen.
Platz 4: Angel Di Maria (Paris Saint-Germain) - 18 Torvorlagen.
Platz 1: Kevin De Bruyne (Manchester City) - 20 Torvorlagen.
Platz 1: Trent Alexander-Arnold (FC Liverpool) - 20 Torvorlagen.