Buffalo - Gut einen Monat vor der Eishockey-WM hat Nationalspieler JJ Peterka seine starke Form mit einem Doppelpack in der NHL bestätigt. Der 22-jährige Stürmer aus München erzielte beim 6:2 der Buffalo Sabres gegen die Washington Capitals die wichtigen Tore zum 2:1 und 3:1.

Mehr News zum Thema Sport

Für Peterka war es der vierte NHL-Doppelpack seiner Karriere und die Saisontore 27 und 28. Trifft Peterka in den ausstehenden sechs Hauptrundenspielen noch zweimal, zieht er in der Rangliste der deutschen Profis mit den meisten Treffern in einer NHL-Saison an Marco Sturm vorbei auf Rang drei. Mehr Tore in einer Spielzeit erzielt hätten dann nur Leon Draisaitl (55/Edmonton Oilers) und Tim Stützle (39/Ottawa Senators).

Stützle steht derzeit bei 18 Saisontoren und blieb beim 2:3 seiner Ottawa Senators gegen die Minnesota Wild zum vierten Mal in Serie ohne weiteren Treffer, bereitete aber das zwischenzeitliche 2:2 vor und kommt nun auf 52 Assists in dieser Saison. Stützle und Peterka haben mit ihren Teams noch theoretische Chancen auf die Playoffs, werden sich aber voraussichtlich ohne zusätzliche Belastung in den Playoffs auf die Weltmeisterschaft in Tschechien vorbereiten, die am 10. Mai beginnt. Vize-Weltmeister Deutschland trifft in der Gruppe B auf Frankreich, Kasachstan, Lettland, Polen, die Slowakei, Schweden und die USA.  © Deutsche Presse-Agentur

JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.