Borussia Dortmund

An der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule in Lünen trauern Schüler und Lehrer um einen 14-Jährigen, der am Vortag erstochen worden war. Ein Mitschüler wird verdächtigt. Nun muss ein Haftrichter entscheiden, wie es weitergeht.

Das Comeback von Marco Reus beim Fussball-Bundesligisten Borussia Dortmund rückt näher.

Fussball-Nationalspieler Marco Reus steht vor der Rückkehr ins Mannschaftstraining bei Borussia Dortmund. 

Die Münchner sehen den BVB nur mit dem Fernglas. Der absolute Spitzenverdiener ist jedoch ein Klub aus England.

Der Transferpoker um BVB-Stürmer Aubameyang zieht sich weiter hin. Arsenal-Coach Arsène Wenger hält sich zu den Erfolgsaussichten bedeckt. Doch nach dem Abschied von Sanchez ...

Matthias Sammer hat sich in die Debatte um Pierre-Emerick Aubameyang eingemischt, der seinen Wechsel vom BVB zum FC Arsenal zu provozieren scheint. Sammer ruft dabei zu einem Miteinander gegen streikende Profis auf.

Vor der Auslosung der neuen Nations League am Mittwoch in Lausanne reissen die kritischen Stimmen aus der Fussball-Bundesliga an dem neuen UEFA-Wettbewerb nicht ab.

Der Wechsel von BVB-Torjäger Aubameyang zum FC Arsenal wird immer wahrscheinlicher. Zwar haben beide Clubs noch unterschiedliche Auffassungen über die Transfermodalitäten, nähern sich aber offenbar an. Ein Transfer von Alexis Sanchez schafft die Voraussetzungen.

Der Wechsel von BVB-Torjäger Aubameyang zum FC Arsenal wird immer wahrscheinlicher. Zwar haben beide Clubs noch unterschiedliche Auffassungen über die Transfermodalitäten, ...

Jetzt könnte alles ganz schnell gehen. Borussia Dortmund verhandelt  mit Arsenal London über einen Wechsel von Pierre-Emerick Aubameyang. Offenbar entscheidet neben der Höhe der Ablöse auch eine andere Personalie über das Geschäft.

Die Video-Assistenten sollen sich nun stärker zurückhalten und nur noch bei ganz offensichtlichen Fehlern eingreifen. So will es der DFB. Diese neue Linie ist sinnvoll und wird bislang gut umgesetzt. Nur in der Partie zwischen Hertha und dem BVB ist die Nichteinmischung unverständlich.

Die halbe Liga kämpft aktuell um die Europacup-Teilnahme. Das ist spannend wie selten, wirft aber kein gutes Licht auf die Bundesliga. Die Bayern sind längst wieder enteilt. ...

Die Bayern sind souveräner Spitzenreiter, dahinter geht es umso enger zu. Durch den Sieg gegen Hoffenheim und die Niederlage von Leipzig in Freiburg eroberte Leverkusen Platz ...

Der Transferpoker um Aubameyang geht in die entscheidende Phase. Der BVB bestätigte eine erste Anfrage des FC Arsenal für den eigenwilligen Torjäger. Noch liegen die ...

Der endlose Wirbel um Pierre-Emerick Aubameyang und nur zwei Remis im Jahr 2018 sorgen bei Borussia Dortmund für reichlich Frust. Doch der setzt noch eins drauf und verhöhnt einen Kritiker über Twitter. Die Kollegen reagieren genervt. Das Dauerthema Aubameyang kommt nicht zur Ruhe.

Der Problemfall Aubameyang geht bei Borussia Dortmund auch den Profi-Kollegen auf die Nerven. Nur zwei Punkte in zwei Spielen 2018 drücken zudem auf die Stimmung. Hertha kann mit dem 1:1 leben.

Dortmunder Mitspieler wünschen sich nur noch, dass es mit einer Entscheidung um die Zukunft von Problemfall Aubameyang schnell geht. Die Situation nervt. Lediglich zwei Punkte ...

Ohne Pierre-Emerick Aubameyang läuft es nicht so gut für Borussia Dortmund. Der BVB und Hertha BSC trennen sich unentschieden.

Der Wirbel um Torjäger Aubameyang bremst Borussia Dortmund in der Bundesliga. Auch im zweiten Rückrundenspiel in Berlin gelingt dem BVB nur ein Remis.

Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc plant weiter mit Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang.

Borussia Dortmund hält trotz des erneuten Wirbels um Pierre-Emerick Aubameyang einen Abschied des Torjägers in der Winterpause noch nicht für ausgemacht.

Weil er Fan des vermeintlich falschen Vereins ist, wurde ein junger Mann fast zu Tode geprügelt. Die Angeklagten räumten die Tatumstände ein.

Kurz vor der Premieren-Auslosung kritisieren der FC Bayern München und Borussia Dortmund die neue Nations League und warnen vor einer Ausweitung der Fussball-Länderspiele.

Pierre-Emerick Aubameyang sorgt bei Borussia Dortmund erneut für Unruhe. Der BVB hat den Gabuner am Donnerstagabend auch für das Bundesligaspiel bei Hertha BSC aus dem Kader gestrichen. Der Grund: Aubameyang soll auffallend lustlos trainiert haben.

Seine jüngste Provokation schürt die Spekulationen um einen nahen Abschied von Pierre-Emerick Aubameyang aus Dortmund. Aus Sorge um den Teamfrieden ist der BVB offenbar zu einem Verkauf bereit. Ein Club aus England scheint trotz üppiger Ablöse interessiert.