• Sie wollen das Management sprechen, und zwar sofort.
  • Einige Fans mit VIP-Tickets haben sich über das Konzert von Helene Fischer beschwert.
  • Ihre Videos gehen in den sozialen Medien viral.

Mehr Schlager-News finden Sie hier

Sängerin Helene Fischer ist am Samstag in München vor 130.000 Fans aufgetreten. Es war ihr einziges Konzert in Deutschland in diesem Jahr. Doch auf dem Konzert waren nicht alle Fans glücklich. Auf den sozialen Medien verbreiten sich nun Videos, in denen Besucher ihrem Frust Luft machen.

Eines der Videos wurde auf der Videoplattform TikTok sogar bereits rund drei Millionen Mal aufgerufen. Hier sieht man zwei Männer in schwarzen Jacken, die sich über den "Playback-Scheiss" aufregen und "sofort" mit dem Management reden wollen. Man könne nicht sitzen. "Es reicht", brüllen die Männer. "Können Sie bitte sofort jemanden holen", fordern sie.

In einem anderen Video, das rund 2,4 Millionen Aufrufe hat, sind zwei Männer in gelben Regenmänteln zu sehen. Sie stehen offenbar im VIP-Bereich und beschweren sich über die schlechten und teuren Plätze. "Ganz schlimm ist das hier", sagt einer von beiden. Er habe 1.300 Euro für zwei Karten bezahlt.

Helene-Fischer-Konzert: Fans beschweren sich über fehlendes Schweinefilet

Der Komiker Oliver Pocher teilte auf Twitter Videos von erbosten Fans.

In einem weiteren Video regen sich die Gäste darüber auf, dass es kein Schweinefilet mehr zu essen gebe. Oliver Pocher kommentiert auf Twitter, er liebe es, wenn Helene-Fischer-Fans ausrasten.

Andere Nutzer schrieben ironisch: "Konzert scheint richtig rundzulaufen." Und: "Musik scheisse, Wetter scheisse und sitzen kann man auch nicht. Da kocht die VIP Seele."

Bereits im Vorfeld gab es Kritik an dem Ereignis: So mussten die Fans offenbar sehr lange warten, durften keine Schirme und keine Powerbanks mit auf das Gelände nehmen. Zudem sei die Stadt überfüllt und die Hotelzimmer überteuert gewesen.  © DER SPIEGEL

Helene Fischer
Bildergalerie starten

Evakuierungen und campierende Fans: Helene Fischers Konzert in Bildern

Es war ein Abend der Superlative: Das Konzert in der Messe München war Helene Fischers einziges Deutschland-Konzert 2022 und die grösste Show ihrer bisherigen Karriere. Ein spektakulärer Abend in Bildern.