Das scheint nicht die Woche für junge Hollywood-Paare zu sein. Nachdem schon Taylor Swift (26) und Calvin Harris (32) sowie Gigi Hadid (21) und Zayn Malik (23) ihr Liebes-Aus bekannt gaben, ziehen Demi Lovato und Wilmer Valderrama jetzt nach. Am Freitagabend (3. Juni) schockten die Sängerin und der Schauspieler ihre Fans, als sie eine identische Nachricht auf ihren Instagram-Profilen veröffentlichten.

Darin heisst es: „Nach sechs wunderschönen Jahren voller Liebe, haben wir uns dazu entschieden, unsere Beziehung zu beenden. Dieser Schritt ist uns beiden sehr schwer gefallen, aber wir mussten uns eingestehen, dass wir besser als beste Freunde funktionieren. Wir werden immer füreinander da sein.“

Die Trennung des Paares kommt sehr überraschend, zeigten sie sich doch stets überglücklich gemeinsam in der Öffentlichkeit. Auch über ihre Sozialen Kanäle teilten sie immer wieder süsse Schnappschüsse und Liebesbekundungen. Im vergangenen Sommer sprach Demi in einem Interview mit „New Zealand Radio“ sogar noch von Heiratsplänen: „Ich bin sehr, sehr verliebt in ihn. Ich denke, wir werden noch eine Weile warten, ehe wir heiraten, aber wenn er mich morgen fragen würde, würde ich sofort Ja sagen!“

Die Liebe der beiden Stars schien tatsächlich für die Ewigkeit gemacht. In ihrer Beziehung mussten sie einige Tiefen meistern. Bereits ihr gemeinsamer Start war eine Herausforderung: „Als wir anfingen, uns zu treffen, waren viele Leute kritisch wegen des Altersunterschiedes. Vor allem meine Eltern haben sich gefragt, warum jemand in seinem Alter ein Mädchen in meinem Alter datet. Ich war immerhin erst 18 Jahre und er schon 30. Aber nach einer Weile haben alle gesehen, dass das, was wir haben, echt, unglaublich und besonders ist. Seitdem sind wir unzertrennlich“, stellte die Sängerin im Interview klar.

Auch während ihrer schweren Suchtprobleme vor einigen Jahren, war Wilmer nie von ihrer Seite gewichen und hatte sie stets unterstützt. Die 23-Jährige bezeichnete den „Die wilden Siebziger“-Star immer als ihren „Retter“. Leider hat die Liebe der beiden nicht gehalten. (dj)