Seine Solo-Karriere nahm in den letzten Monaten so richtig Fahrt auf, und auch privat scheint es Harry Styles (23) gerade bestens zu gehen. Angeblich datet er das Victoria's Secret Model Camille Rowe (27).

Die hübsche Amerikanerin mit französischen Wurzeln wurde in letzter Zeit häufig mit dem einstigen One Direction-Star gesichtet, zuletzt sogar Händchen haltend bei einem Konzert in New York, berichtet die "Sun".

Harry ist vernarrt

Laut eines Insiders soll die Liebe zwischen den beiden noch ganz frisch sein: "Harry und Camille befinden sich in einer frühen Dating-Phase. Er ist sehr darauf bedacht, seine Beziehungen zu schützen und möchte keine grosse Show daraus machen. Aber sie sind sehr glücklich."

Über Camille, die im Dezember 2016 das erste Mal für Victoria's Secret über den Laufsteg lief, sagt der Insider: "Sie ist ein aufgehender Stern. Er scheint richtig vernarrt zu sein."

Hat sich Harry verraten?

Vor Kurzem wäre die Affäre fast ans Licht gekommen, als Harry Styles in Nick Grimshaws Sendung auf "BBC Radio 1" zu Gast war. Grimshaw, der auch privat mit Harry Styles befreundet ist, zeigte ihm verschiedene Bilder, während der Popstar an einen Herzmonitor angeschlossen war.

Harry Styles bei Nick Grimshaw auf BBC Radio 1

© YouTube

Unter anderem war auch ein Foto von Camille Rowe dabei. "Ich kenne sie nicht, aber ich bin mir sicher, dass sie eine tolle Person ist", kommentierte Harry Styles und kicherte danach in Richtung der Radio-Crew: "Ich hasse euch alle so sehr." Klingt ganz danach, als wollten ihn die Radio-Jungs mit seiner neuen Flamme aufziehen...

Camille Rowe wäre nicht das erste Victoria's Secret Model an Harrys Seite. Dem Ex-Freund von Tylor Swift wurden bereits Techtelmechtel mit Cara Delevingne, Kendall Jenner, Sara Sampaio und Nadine Leopold nachgesagt. (jj)  © top.de