Nach ihrer Hochzeit auf Capri soll es für Heidi Klum und Tom Kaulitz Gerüchten zufolge noch eine Trauung in Deutschland geben. Es wäre die dritte für das Paar, das momentan seine Flitterwochen in Italien geniesst.

Mehr Entertainment-News finden Sie hier

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben sich am ersten Augustwochenende auf einer Jacht vor der Insel Capri das Jawort gegeben. Nun gibt es Gerüchte, dass das Paar erneut heiraten wird – diesmal in Deutschland.

Heidi und Tom: Dritte Hochzeit in Deutschland

Das Magazin "Bunte" will erfahren haben, dass eine weitere Feier im September in Klums Geburtsort Bergisch Gladbach stattfinden soll. Ihr Vater Günther Klum soll dann ebenfalls dabei sein – in Italien fehlte er.

Wie unter anderem das "People"-Magazin berichtet, sollen Kaulitz und Klum bereits im Februar in Los Angeles geheiratet haben. Die Feier in Deutschland wäre demnach bereits die dritte Hochzeit des Paares.

Flitterwochen in Italien

Das erste offizielle Hochzeitsfoto gab es nach dem Jawort auf einer Jacht vor Capri. "Wir haben es getan! Mr. & Mrs. Kaulitz", schrieb das Model unter den Post auf Instagram.

Derzeit verbringen Heidi Klum und Tom Kaulitz ihre Flitterwochen in Italien. Klum dokumentiert den Urlaub auch fleissig und teilt viele Fotos mit ihren Fans. So sieht man sie auf Instagram schwimmend und tauchend im Meer, auf einem Boot mit einem "Just Married"-Schild oder im sexy Leoparden-Look. (tae)  © spot on news

Heidi und Tom geniessen den Honeymoon

Heidi Klum und Tom Kaulitz geniessen ihre Flitterwochen in vollen Zügen! Nach dem Hochzeitsmarathon auf Capri gönnen sie sich entspannte Tage auf hoher See.
Teaserbild: © imago images / PanoramiC / JB Autissier