Ein Promi zu Gast in einer TV-Sendung - ist das eine Nachricht wert? Ja, wenn es sich beim Promi um Jenny Elvers und bei der Sendung um die NDR-Show "DAS!" handelt.

Wir erinnern uns: Im September 2012 hatte Jenny Elvers einen denkwürdigen Auftritt in der NDR-Show "DAS!" hingelegt. Offensichtlich schwer angeschlagen durch Alkohol und/oder Medikamente lallte sich Elvers durch die Sendung und versuchte, durch wilde Kritzeleien ihren Erfolg als Schmuckdesignerin zu belegen.

Auch wenn diese Vorabend-Sendung nicht gerade ein Quotenknaller ist, bekam der bizarre Vorfall doch genug mediale Aufmerksamkeit, um für ein mittelschweres Beben in der deutschen Öffentlichkeit zu sorgen. Jenny Elvers' Alkoholproblem war nun für jedermann sichtbar geworden, und kurz nach der Ausstrahlung begab sie sich in den Entzug.

Kritisiert wurden damals auch der NDR und Moderatorin Bettina Tietjen. Statt der hilflosen Elvers durch Abbruch des Interviews weitere Peinlichkeiten zu ersparen, wurde schön draufgehalten und diese Farce weitergespielt.

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, will sich die mittlerweile trockene Elvers nun unbedingt wieder an den Ort ihrer grössten Schmach begeben. Am Freitag ist sie bei "DAS!" zu Gast (NDR, ab 18.45 Uhr). Mit dabei auch: Moderatorin Tietjen. Für Elvers ist dieser Schritt ein logischer, um mit der Geschichte endlich komplett abschliessen zu können. "Dort auf dem roten Sofa wurde mein Leben als Alkoholikerin auf sehr drastische Weise öffentlich. Was in dieser Sekunde schrecklich war – aber für mich auch ein schmerzhaftes Aufwachen bedeutet hatte", so Elvers in der "Bild". (dh)