Ein US-Filmstar begleitet Richard Lugner zum Opernball 2016: Brooke Shields kommt nach Wien.

Richard Lugner hat seinen diesjährigen Opernballgast bekannt gegeben: Es ist US-Schauspielerin Brooke Shields - bekannt etwa aus der Fernsehserie "Lipstick Jungle".

Die Verhandlungen mit der 50-jährigen New Yorkerin dürften weitaus problemloser gelaufen sein, als es etwa mit Lindsey Lohan der Fall war - die 2010 in letzter Minute abgesagt hatte. Der Vertrag mit Shields sei "seit fünf Wochen unter Dach und Fach", betonte Lugner auf einer Pressekonferenz in Wien.

Sein Gast sei sehr interessiert an dem Wienaufenthalt, sagte Lugner. Shields kennt den Opernball: Sie war schon 2011 in Wien zu Gast.

Wie gewohnt wird es eine Pressekonferenz in der Lugner City geben. Der Wiener Opernball findet dieses Jahr am 4. Februar statt. (ank)