Stars

Nicht nur Rihanna und Kim Kardashian: Auch diese Stars wurden schon ausgeraubt

Trotz Bodyguards und guten Sicherheitssystemen werden auch Promis immer wieder Opfer von Raubüberfällen. Dabei hat es nicht nur Kim Kardashian und Rihanna erwischt. Auch bei diesen Stars wurde schon eingebrochen. © spot on news

Unvergessen ist die Einbruchserie aus den Jahren 2008 und 2009. "The Bling Ring" nannten sich die acht Teenager, die in Los Angeles in Promi-Häuser einbrachen. Paris Hilton war nicht nur das erste Opfer der Bande, ihr Haus wurde gleich mehrfach Ziel der Einbrecher-Teens. Über Google-Earth verschafften sich die Jugendlichen einen Überblick, fanden einen Hausschlüssel unter der Hausmatte, doch Hilton hatte ihre Haustür stets offengelassen.
Auch bei Rachel Bilson waren die jungen Diebe im Frühjahr 2009 mindestens drei Mal unerlaubt zu Besuch. Sie konnten Schmuck und Designerkleidung im Wert von mehreren hunderttausend Dollar erbeuten. Die Beute konnten sie für hohe Preise am Venice Beach wieder verkaufen.
Obwohl die acht Teenager bereits in ganz Kalifornien Schlagzeilen machten, hielt es die jungen Räuber nicht von einem Einbruch bei Lindsay Lohan ab. Im August 2009 erbeuteten sie Schmuck und Kleidung im Wert von 130.000 US-Dollar aus Lohans Villa in den Hollywood Hills.
Sogar betrunken machten die Diebe keinen Halt und brachen im Juli 2009 in das Haus von Orlando Bloom ein. Sie stahlen Blooms Rolex, Louis Vuitton-Taschen und Kunstgegenstände – insgesamt in einem Wert von einer halben Million Dollar. "The Bling Ring" wurde 2013 mit Emma Watson in der Hauptrolle verfilmt. Paris Hilton stellte für die Dreharbeiten sogar ihr Haus zur Verfügung, in das die Räuber damals einbrachen.
Kirsten Dunst hatte 2007 Besuch von einem "Spiderman"-Fan. Ein 33-jähriger Automechaniker brach in ihr Penthouse in Manhattan ein, als die Schauspielerin sich wegen Dreharbeiten in ein benachbartes Hotel eingemietet hatte. Er erbeutete eine 9.500 Euro teure Marc-Jacobs-Handtasche, ein Handy, einen iPod und Kredikarten. Zwei Wochen nach dem Vorfall konnte er gefasst werden.
Megan Fox wurde 2009 ebenfalls Opfer der "Bling Ring"- Bande. Im gemeinsamen Haus mit Ehemann Brian Austin Green liess die Räuberbande dessen Pistole mitgehen und fand auch Gefallen an einer goldenen Rolex-Uhr von Fox. Ende 2009 wurde die Teenager-Bande schliesslich gefasst.
Während Monica Bellucci 2009 auf dem Filmfestival in Cannes verweilte, nutzten Diebe die Chance und raubten ihre Pariser Wohnung aus. Die Diebe stiegen über die Terrasse in das vierstöckige Haus ein und entwendeten Schmuck im Wert von 80.000 Euro, zwei Computer und sogar den italienischen Pass.
Am 13. Dezember 2009 war Jopie Heesters bei "Wetten, dass.." zu Gast gewesen, als gemeine Diebe die Gunst der Stunde nutzten. Sie durchwühlten Schränke und Koffer und stahlen ausschliesslich Schmuck – und Heesters Bambi für sein Lebenswerk. Nach einem Appell an die Einbrecher brachten die die Auszeichnung wieder zurück und stellten das goldene Reh vor das Fenster.
Dieter Bohlen wurde schon mehrfach Opfer von Kriminalität. 2003 klauten Diebe seinen BMW X5 im Wert von 78.000 Euro und rissen ausserdem seinen Safe aus der Wand, in dem sich 150.000 Euro befanden. 2008 wurde er ausserdem Opfer eines Raubüberfalls, als zwei Einbrecher in seine Villa eindrangen und den Musik-Produzenten sogar fesselten. Bohlen gab den Kriminellen damals 60.000 Euro und Schmuck.
Weltweit Schlagzeilen machte Kim Kardashian im Jahr 2017. In einem spektakulären Raubüberfall wurde der Reality-TV-Star in einer Pariser Luxusresidenz gefesselt und geknebelt und mit einer Waffe bedroht. Die Täter erbeuteten dabei Schmuck im Wert von mehreren Millionen Euro.
Auch Schwester Kendall Jenner war kurz zuvor Opfer eines Überfalls geworden. Unbekannte stahlen aus der Wohnung des Models in Los Angeles Schmuck im Wert von 180.000 Euro, als der TV-Star mit Freunden ausgegangen war.
Im September 2018 gelangten Einbrecher in das Haus von R&B-Sängerin Rihanna in Los Angeles, während die 30-Jährige nicht zu Hause war. Über die mögliche Beute ist aufgrund von laufenden Ermittlungen noch nichts bekannt. Erst im Mai war ein Mann in das Haus der Sängerin eingedrungen und hatte sich dort mehrere Stunden aufgehalten.
Neue Themen
Top Themen