Alphonso Williams

Am Freitagabend stieg das grosse Finale der diesjährigen Staffel von "Promi Big Brother". Die Zuschauer entschieden sich relativ deutlich für Reality-Mama Silvia Wollny und kürten diese zur Gewinnerin.

Einen Abend vor dem Finale war für Johannes Haller Schluss bei "Promi Big Brother". Warum er nach seinem Auszug nicht gut auf Chethrin zu sprechen ist, hat er in einem Interview verraten.

Es ist der letzte Tag bei Promi Big Brother vor dem Finale – und keiner der Bewohner will ohne die 100.000 Euro den TV-Container verlassen. Der grosse Favorit scheint mit Chethrin Schulze festzustehen.

Seine TV-Gefangenschaft ist beendet. Umut Kekilli darf den Promi-Container verlassen. Was bleibt von seinem Aufenthalt in Erinnerung? Nicht viel, denn sein Auftreten war erstaunlich farblos. Eine Person ist ihm aber dann doch gehörig auf die Nerven gegangen.

Alphonso Williams ist an Tag 11 bei "Promi Big Brother" drauf und dran, es sich mit seinen Mitbewohnern zu verscherzen. Auch Chethrin ist offenbar nicht allzu beliebt, wie eine Umfrage im Container ergab. Gehen muss am Ende aber eine andere "Promi"-Dame. 

Massig Emotionen an Tag neun bei "Promi Big Brother": Katja Krasavice leidet nach ihrem Abtreibungsgeständnis, Chethrin Schulze fühlt sich gemobbt und eine verschärfte Nominierungsregel sorgt für Wirbel. Eine Dame muss das Haus verlassen.

Tag acht bei "Promi Big Brother": Katja Krasavice beichtet ein Geheimnis rund um ihre Vergangenheit.

"Promi Big Brother 2018": Es ist Halbzeit im TV-Container. Zu sehen gab es ein Abschiedsvideo von Sophia Vegas, die den Container endgültig verlassen hat. Dafür darf eine andere zurück. Trotzdem werden es weniger Bewohner - denn einer wurde am Ende rausgewählt.

Tag vier im "Promi Big Brother"-Container hatte einige Höhepunkte zu bieten.

"Promi Big Brother": Krasser Beef zwischen Sophia Vegas und Silvia Wollny an Tag 3. Katja Krasavice zeigte alles.

Wer hätte das Gedacht: Die Reality-TV-Mutter der Nation, Silvia Wollny, erzählt bei "Promi Big Brother"“ von düsteren Tagen aus ihrer Vergangenheit.

Promi Big Brother 2018 fing vielversprechend an: Ein Fürst, der lieber verdurstet, als Wasser zu trinken, ein Wischmop im Luxusbereich und ein YouTube-Luder, das jetzt schon Publikumsliebling ist.

Am 17. August zieht der letztjährige DSDS-Sieger Alphonso Williams in den "Promi Big Brother"-Container. Der Sänger hat schon viel erlebt.

Am 17. August schickt Sat.1 einmal mehr Promis in den Container - die sechste Staffel „Promi Big Brother“ geht los. Jetzt gibt es Gerüchte über die ersten prominenten Bewohner. Ganz heisses Gerücht: Daniel Volz soll in den Container.

Das Finale von DSDS 2018 steht an: Marie, Janina, Michael und Michel kämpfen am Samstagabend um den Sieg. Alphonso Williams gewann vergangenes Jahr bei "Deutschland sucht den Superstar". Bei uns macht er den Final-Check der vier Kandidaten.

Die geplante DSDS-Tour durch 18 deutsche Städte wurde drastisch gekürzt. Die Teilnehmer der letzten Staffel werden nur in 13 Städten auftreten. Fans sind enttäuscht und wütend. 

Bittere DSDS-Premiere: Sieger Alphonso Williams erste Single steigt NICHT in die Top Ten ein. Ist die Karriere des US-Amerikaners vorbei, bevor sie richtig begonnen hat?

Alphonso Williams gewinnt am Samstag DSDS und damit auch 500.000 Euro. Promiflash hat er jetzt verraten, was er damit anstellen möchte.

Jetzt erklärte DSDS-Sieger Alphonso Williams, weshalb er mit einem Cover-Song im Finale antrat.

Mit seinem gecovertem Sieger-Song kann Alphonso Williams nicht alle DSDS-Fans überzeugen.

Und der Gewinner ist ... Alphonso Williams! Im Finale von "Deutschland sucht den Superstar" setzt er sich gegen Konkurrenten Maria Voskania, Duygu Goene und Alexander Jahnke durch.

Da waren’s nur noch vier bei DSDS: Zwei Kandidaten flogen im Halbfinale aus der Show. Zuvor passierte aber einer Finalistin noch ein Missgeschick.

DSDS-Aus für drei Kandidaten: Armando, Ivanildo und Ruben fliegen am Samstagabend aus der Live-Mottoshow. Dafür ist einer weiter, der eigentlich gar nicht mehr dabei war.

DSDS bekommt einen unglaublichen Shitstorm ab! Der Grund: Fan-Liebling Alphonso Williams (54) wird von der Jury nicht in die Liveshows gewählt – trotz konstant guter Auftritte!