Bachelor Leonard Freier hat in einem letzten einstündigen Auswahlverfahren Leonie als seine (vorläufige) Traumfrau auserkoren. Die Sendung war nicht unbedingt überraschend, aber immerhin unterhaltsam – sofern man währenddessen einen Blick auf Twitter geworfen hat. Hier sind die lustigsten Gedanken zum Finale von "Der Bachelor" 2016.

Im Finale von "Der Bachelor" müssen sich die letzten beiden Kandidatinnen traditionell im Kreuzverhör den potenziellen Schwiegereltern in spe stellen. So auch 2016.

Insbesondere zwischen Finalistin Daniela und Leonard Freiers Vater Ronald scheint es eine besondere Verbindung zu geben.

Jahr für Jahr wiederholt sich auch die emotionale Zwickmühle, in der sich der "Bachelor" im Finale wiederfindet. Immer tun sie sich schwer mit der Entscheidung, diese RTL-Junggesellen.

Schliesslich und endlich muss sich der "Bachelor" aber entscheiden. Im Fall von Leonard fällt die Wahl auf Leonie - für die verschmähte Daniela bricht eine Welt zusammen.

Abschliessend braucht es noch ein Fazit. Wie lautet das abschliessende Urteil zum "Bachelor"-Finale?

Alle Infos zu "Der Bachelor 2016"

Zusammengestellt von jwo

"Der Bachelor" bei RTL.de