Ach, wie schön es doch war: "Der Bachelor 2016" ist vorbei. Leonard hat sich für Gewinnerin Leonie entschieden. Mit der Hilfe seiner Eltern und den Kamerateams von RTL hat der 31-Jährige nun (hoffentlich) die Richtige gefunden.

Die letzte Nacht der Rosen ist vorbei und "Der Bachelor 2016" Leonard hat sich für Gewinnerin Leonie entschieden.

Schon in der ersten Woche zeichnete sich ab, dass Sie etwas Besonderes ist. Schliesslich wurde ihr noch vor der ersten Nacht der Rosen das Weiterkommen in die nächste Runde gesichert. Ihre erwachsene Art zeigte Leonard ausserdem, dass sie es ernst meint. Wie lange das Glück wohl hält?

Für die andere Finalistin Daniela hingegen endete "Der Bachelor 2016" mit Herzschmerz. Sie konnte den Single nicht von sich überzeugen. In der Nacht der Rosen erklärte er ihr, dass er sich einfach nicht in sie verliebt hat. So kann es gehen.

Falls Sie das Finale der Show verpasst haben, gibt es hier unseren LIVE-Ticker zum Nachlesen:

Heul, schluchz, kreisch: "Der Bachelor 2016" Leonard Freier muss sich heute für eine liebeshungrige Dame entscheiden: die bodenständige Leonie oder Daniela, mit der der 31-Jährige bislang vor allem Spass hatte. Wir begleiten das Kuppelfest von RTL LIVE für Sie im Ticker.

(abi)