Das Finale von "Der Bachelor 2016" steht bevor: Daniela und Leonie kämpfen ein allerletztes Mal um Leonards Herz. Dabei müssen sie sich der grössten Herausforderung stellen: Leonards Eltern. Welche Dame wird die wichtigste Rose bekommen? Am Mittwoch fällt die Entscheidung.

Bevor der letzte Vorhang fällt und "Der Bachelor" sich für seine Herzdame entscheidet, lernen die Finalistinnen in der achten Folge Leonards Eltern kennen. Kandidatin Leonie ist die Erste, die sich dem prüfenden Urteil der Eltern stellen muss.

Leonie zittert vor Leonards Eltern

Vor dem Treffen plagt sie eine grosse Sorge: "Der schlimmste Moment wäre, wenn ein peinliches Schweigen entsteht und man nicht weiss, worüber man reden soll und man keine Sympathie füreinander empfindet."

Auch Leonard ist irre aufgeregt: "Ich bin heute wirklich nervös. Das hier ist eine besondere Situation. Die Frau, die ich interessant finde, lernt jetzt meine Eltern kennen."

Im Einzelgespräch gibt Mama Claudia der Liebessuchenden mit auf den Weg, dass ihr Sohn ein echter Workaholic ist. Leonie zeigt sich natürlich verständnisvoll:

"Wenn die Zeit, die er dann hat, intensiv ist und wenn man dann voll und ganz füreinander da ist, dann ist alles perfekt."

Daniela will "letzte Chance" nutzen

Erst einmal bleibt aber abzuwarten, ob Leonie überhaupt in den Genuss kommen wird, die Frau an Leonards Seite zu sein. Schliesslich gibt es ja auch noch Daniela. Und die zweite Finalistin weiss ganz genau:

"Das ist jetzt meine letzte Chance, Leonard von mir zu überzeugen und zu zeigen, wer ich bin."

Papa Ronald zieht die Blondine zur Seite, um sie unter die Lupe zu nehmen. Nach dem Gespräch resümiert er: "Ich meine herausgehört zu haben, dass Leonard genau das ist, was sie sich für ihre Zukunft wünscht."

Daniela setzt auf Leonards schlechtes Gewissen

Nachdem sich die Eltern verabschiedet haben, machen es sich Leonard und Daniela gemütlich. Dabei platziert die 24-Jährige ihre Gefühlslage gekonnt.

"Ich denke, dass es mir sehr nahe gehen würde, wenn du dich nicht für mich entscheiden würdest, weil ich gefühlstechnisch schon so dabei bin, dass es mich echt verletzten würde."

Gewinn durch schlechtes Gewissen? Ob Leonard darauf reinfällt? Für wen er sich am Ende entscheiden wird, das sehen Sie am Mittwochabend um 20:15 Uhr auf RTL. (kst)

Mehr Infos zu "Der Bachelor 2016"