Die Bauern kriegen wieder Damenbesuch: Das beliebte Kuppelformat "Bauer sucht Frau" geht am 12. Oktober 2015 in die neue Staffel. Seit wann gibt es die Sendung eigentlich schon? Wer ist in diesem Jahr dabei? Und wann laufen die neuen Folgen im TV? Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum romantischen Dauerbrenner von RTL.

Wann startet "Bauer sucht Frau" 2015?

Im Herbst bekommen einsame Landwirte wieder Frühlingsgefühle: Am 12. Oktober 2015 startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zum mittlerweile elften Mal versucht RTL einsame Bauern an die landliebende Frau zu bringen. Moderiert wird die Kuppelshow wie schon in der ersten Folge im Jahr 2005 von Inka Bause.

Sendetermine: Wann läuft "Bauer sucht Frau" im TV?

Zum Auftakt der elften Staffel schickt RTL zur Primetime um 20:15 Uhr eine Doppelfolge auf Sendung. Danach laufen alle Folgen von "Bauer sucht Frau" montags um 21:15 Uhr im TV. Wer am Montagabend keine Zeit hat, um den Bauern bei der Balz zuzuschauen, kann das nachholen: Die Wiederholung der jeweils aktuellen Folge läuft mittwochs, um 00:30 Uhr und sonntags, um 16:45 Uhr.

Wie viele Folgen hat "Bauer sucht Frau"?

Die neue Staffel der RTL-Kuppelshow besteht aus insgesamt neun Folgen. Das Finale von "Bauer sucht Frau" wird daher am 24. November 2015 ausgestrahlt.

Wer ist dabei? Das sind die neuen Bauern

Zehn einsame Bauern suchen in dieser Staffel wieder die grosse Liebe. Mit dabei sind:

  • Milchbauer Gottfried (54) aus Oberfranken
  • Ackerbauer Gregor (66) aus Mittelhessen
  • Milchbauer Leonhard (26) aus Oberbayern
  • Ziegenbauer Manfred (41) aus der Oberpfalz
  • Landwirt Nils (28) aus der Region Flensburg
  • Milchbauer Norbert (50) aus Ostwestfalen
  • Schweinebauer Simon (41) aus Oberbayern
  • Rinderbauer Swen (40) aus dem Märkischen Oderland
  • Rinderzüchter Thomas (38) aus dem Münsterland
  • Landwirt Ulrich (65) aus der Schweiz

In unserer Galerie stellen wir Ihnen die neuen Kandidaten von "Bauer sucht Frau" näher vor.

"Bauer sucht Frau": Wer ist noch zusammen?

In zehn Jahren "Bauer sucht Frau" hat Amors Pfeil so manches mal getroffen: Über 30 Paare haben in den ersten zehn Staffel zusammengefunden, 15 Heiratsanträge wurden gestellt - und 14 Paare haben tatsächlich geheiratet. Zuletzt gaben sich Guy und Victoria im Mai 2015 das Jawort - und es wird vermutlich nicht die letzte BsF-Hochzeit gewesen sein. Das wohl bekannteste Paar der erfolgreichen Kuppelshow sind Milchbauer Josef und seine Narumol. 2009 verliebten sich die beiden in der Sendung, 2010 läuteten die Hochzeitsglocken und 2011 kam Töchterchen Jorafina zur Welt. Und auch andere haben das dauerhafte Glück gefunden - hier eine kleine Auswahl:

  • Bauer Bruno und seine Anja haben 2009 Ja gesagt und sind auch acht Jahre nach "Bauer sucht Frau" noch ein Paar.
  • Ziegenwirt Willi nahm 2011 Karola zur Frau. Die beiden sind noch immer glücklich verheiratet.
  • Bauer Maurizio fand bei "Bauer sucht Frau" 2009 erst im zweiten Anlauf die Liebe. Dafür ist seine Claudia noch heute an seiner Seite.
  • Rolf und Silvia lernten sich 2011 bei der RTL-Kuppelshow kennen und lieben sich noch heute.
  • Auch Uwe und Iris sind seit mittlerweile vier Jahren ein Paar.

Wer hat sich getrennt?

Auch wenn "Bauer sucht Frau" eine ganz ordentliche Liebes-Bilanz vorzuweisen hat, hält die Liebe nicht immer. Viele Paare konnten dem Alltag auf dem Bauernhof nicht standhalten, darunter:

  • Pferdewirtin Berit und Stefan trennten sich 2011 nach zwei Jahren Beziehung.
  • Mit Philipp suchte 2011 erstmals ein Bauer einen Mann. Leider hielt die Beziehung zu XY nicht lang.
  • Horst und Babette verguckten sich 2011 ineinander. Gehalten hat es nicht: Schon 2012 war es aus.
  • 2011 funkte es zwischen Gerold und Petra. Das Paar bekam sogar Nachwuchs, doch gehalten hat die Liebe nicht.
  • Bauer Denny und Kandidat Timo wollten sich 2012 ein gemeinsames Leben aufbauen. Ohne Erfolg.
  • Bei Kurt und Sonja sah die Zukunft rosig aus: Sie zog mit ihrem Sohn auf seinen Hof, 2013 läuteten die Hochzeitsglocken. 2013 kam dann die Trennung.

(jwo)