Dschungelcamp 2004 bis 2016: Costa Cordalis & Co. – diese Promis wurden Dschungelkönig

Kommentare4

Das wahrscheinlich bekannteste TV-Format aus dem Promi-Zirkus ist mittlerweile Quotengarant. Aber erinnern Sie sich noch an die Sieger aus den ersten Staffeln? Ein Überblick in Bildern. © top.de

Im Frühjahr 2004 war er der allererste Dschungelkönig von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus": Schlagersänger Costa Cordalis. Der Musiker konnte 1976 seinen grossen Hit "Anita" verbuchen. Er ist der Vater von Lucas Cordalis, dem Ehemann von TV-Sternchen Daniela Katzenberger. Übrigens ist 2004 das einzige Jahr, in dem das Dschungelcamp zweimal ausgetragen wurde ...
... denn Ende 2004 wurde gleich noch eine Dschungelkönigin gekürt: Désirée Nick. Die Berliner Kabarettistin und Schauspielerin ("Aimée und Jaguar") gewann im selben Jahr wie Costa Cordalis die Dschungelkrone. Vielleicht oder gerade deswegen, weil sie eine spitzere Zunge als die Schlangen im Camp hatte. Auch später noch gab sie gerne Kommentare zu den Kandidaten in der RTL-Show ab.
Er kam, er weinte, er siegte: Ross Antony wurde im Jahr 2008 Dschungelkönig, konnte sich gegen Schlager-Star Bata Illic ("Die Welt ist voller Liebe") und Schauspielerin Michaela Schaffrath durchsetzen. Antony selbst wurde einst als Sänger prominent: Er war von 2001 bis 2006 Mitglied der gecasteten Popstars-Band Bro'Sis.
Ingrid van Bergen wurde als Schauspielerin berühmt, war unter anderem in "Des Teufels General" (1955) zu sehen und stand in "Der eiserne Gustav" (1958) mit Heinz Rühmann vor der Kamera. 2011 hängte die 78-jährige Ingrid van Bergen ihre Konkurrenten Lorielle London und Nico Schwanz ab – und wurde Dschungelkönigin.
Peer Kusmagk vergoss viele Tränen im Dschungelcamp und erweichte somit die Herzen der TV-Zuschauer, die ihn 2011 zum Gewinner wählten. GZSZ-Fans dürfte er seit 2001 bekannt sein – schliesslich spielte er zwei Jahre lang als "Ben Bachmann" eine Hauptrolle in der Soap. Später moderierte er auch im "Frühstücksfernsehen" auf Sat.1.
Die dänische Schauspielerin Brigitte Nielsen war ein echter Stargast im Dschungelcamp: Hollywood-Prominenz! Schliesslich war Brigitte unter anderem in Blockbustern wie "Rocky VI" (1985) und "Beverly Hills Cop II" (1987) zu sehen. Seit 2006 kann sie auch noch den Titel der Dschungelkönigin vorweisen.
2013 schaffte es Sänger Joey Heindle als "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Sieger hervorzugehen. Mit ihm im Finale standen noch Travestiekünstlerin Olivia Jones und "Unter Uns"-Star Claudelle Deckert. Ein Jahr zuvor hatte sich Heindle mit dem 5. Platz bei DSDS einen Namen gemacht.
Melanie Müller wurde als "Bachelor"-Kandidatin 2013 bekannt. Das Herz des damaligen Bachelors Jan Kralitschka konnte sie zwar nicht erobern, dafür konnte sie sich aber ein Jahr später die Dschungelkrone aufsetzen.
Bekannt wurde Maren Gilzer in den 80er- und 90er-Jahren als Assistentin in der Sat.1-Show "Glücksrad". Im Finale des Dschungelcamps setzte sie sich gegen DSDS-Sängerin Tanja Tischewitsch und GZSZ-Darsteller Jörn Schlönvoigt durch.
Eigentlich war er mal DER Kult-Kandidat bei DSDS, hatte dort keine Staffel ausgelassen. Doch nach mehreren erfolglosen Anfängen in der Casting-Show, konnte Sänger Menderes Bağcı ("Only Love") irgendwann nicht nur den Respekt seines ehemaligen Mentors Dieter Bohlen für sich gewinnen, sondern auch den der TV-Zuschauer. Das Foto zeigt ihn im Februar 2016 bei seiner Rückkehr aus Australien.
Kein echter Dschungelkönig, aber nicht aus der Show wegzudenken – er war bisher in jeder Staffel dabei: Robert McCarron alias "Dr. Bob" checkt die Kandidaten und ist zur Not zur Stelle. Streng genommen ist der sympathische Australier übrigens kein Arzt, sondern hat eine Paramedic-Ausbildung absolviert, in etwa vergleichbar mit dem Beruf eines Rettungssanitäters.
Natürlich haben diese beiden noch nie das Dschungelcamp gewonnen, aber als Moderatoren-Team sind Sonja Zietlow und Daniel Hartwich seit 2013 dabei. Eigentlich hatte Sonja die Sendung mit Comedy-Legende Dirk Bach (†51) geführt, bis dieser im Oktober 2012 überraschend starb.
Neue Themen
Top Themen