Im Januar startet das Dschungelcamp 2020 bei RTL. Doch schon jetzt wird spekuliert, wer nächstes Jahr dabei ist. Besonders vier Kandidaten stehen hoch im Kurs.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Wie die "Bild" berichtet, sei unter anderem Laura Müller mit von der Partie, wenn es 2020 zum mittlerweile 14. Mal auf RTL heisst: "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Erste Reality-TV-Erfahrungen konnte die Freundin von Michael Wendler bereits dieses Jahr im "Sommerhaus der Stars" sammeln. Ob sie wohl Tipps und Ratschläge von dem Schlagerstar bekommt? Der hielt es 2014 immerhin ganze vier Tage im Dschungelcamp aus.

Neben Laura Müller soll auch Daniela Büchner ins Dschungelcamp ziehen. Die Witwe von Kult-Auswanderer Jens Büchner war bereits vergangenes Jahr im Gespräch für die RTL-Show, sagte allerdings ab, nachdem ihr Mann überraschend an Krebs gestorben war.

Auch diese Stars sollen ins Dschungelcamp 2020 ziehen

Matthias Mangiapane schlug sich 2018 bereits wacker bei "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!". Nächstes Jahr soll sich sein Mann Hubert Fella den Herausforderungen des australischen Buschs stellen. Dann soll übrigens auch sie dabei sein: Sharon Trovato, Tochter von TV-Detektiv Jürgen Trovato.

Laut "Bild" haben diese vier Kandidaten ihre Teilnahme am Dschungelcamp 2020 bereits zugesagt. Ebenfalls im Gespräch sollen darüber hinaus noch drei weitere Kandidaten sein. Darunter Ex-Bachelor Paul Janke, der einstige DSDS-Sieger Alphonso Williams und Ennesto Monté, seines Zeichens nicht nur Schlagerstar, sondern auch Ex von Helena Fürst.

Wer nun wirklich ins Dschungelcamp 2020 einzieht, ist wie immer noch nicht klar. RTL wird wahrscheinlich wie jedes Jahr alle Gerüchte bis kurz vor Sendestart unkommentiert lassen.  © 1&1 Mail & Media / CF

Laura Müller: Wovon lebt die Freundin von Michael Wendler?

Laura Müller war vergangenes Jahr noch eine ganz normale Schülerin. Mit dem Wendler lebt die 19-Jährige ein luxuriöses Jetset-Leben. Doch lässt sich die Abiturientin von ihrem berühmten Freund aushalten?