"Deutschland sucht den Superstar" findet auch 2021 wieder statt: Hier finden Sie brandheisse News und die wichtigsten Informationen zur 18. Staffel der RTL-Castingshow.

DSDS 2021: Für die 18. Staffel bewerben

Seit Ende Juni können sich Gesangstalente wieder bei RTL melden und sich bewerben. Der Sender bietet in Zeiten von Corona-Pandemie ein Online-Casting an. Das läuft wie ein Videocall per WhatsApp oder Skype ab, schreibt RTL auf seiner Homepage.

Wann läuft DSDS im TV und wie sind die Regeln?

Die RTL-Castingshow läuft 2020 zweimal pro Woche - immer dienstags und samstags um 20:15 Uhr - natürlich auf RTL. Ab 4. Januar werden die Jurycastings ausgestrahlt, bevor die Kandidaten im österreichischen Sölden in Gruppen für die begehrten Recall-Plätze im Ausland gegeneinander antreten. Der Auslands-Recall findet 2020 in Südafrika statt. Dort werden die Kandidaten für die anschliessenden Live-Shows ausgesiebt.

DSDS-Sieger 2020: Ramon Roselly

Anfang April war es so weit: Nach monatelangem Suchen hat Dieter Bohlen mit seiner Jury den nächsten Superstar gefunden. Es siegte Ramon Roselly aus Zschernitz.

Die DSDS Jury der 17. Staffel:

Headerbild: © picture alliance / Geisler-Fotop
107 Bewertungen