Heidi Klum sucht auch 2019 wieder "Germany's next Topmodel" bei ProSieben. Der Sender verspricht für dieses Jahr ein völlig neues Konzept. Alle News, Infos, Videos und Bilder zur 14. Staffel von "GNTM" auf ProSieben finden Sie hier.

Seit 7. Februar 2019 befindet sich Heidi Klum wieder auf der Suche nach dem nächsten "Meeedchen", das "Germany's next Topmodel" werden kann. Neben dem überarbeiteten Konzept gibt es auch eine Neuerung was die Jury angeht, denn Thomas Hayo und Michael Michalsky sind nicht mehr dauerhaft dabei. Stattdessen sollen insgesamt 15 wechselnde Gast-Juroren den Kandidatinnen ein intensiveres Coaching und viele neue Einblicke in die Modewelt ermöglichen. Unter anderem werden Wolfgang Joop, Giselle Bündchen, Toni Garrn und Thomas Gottschalk an Heidi Klums Seite auf dem Jurystuhl Platz nehmen.

Die neue GNTM Staffel:

In Folge 2 von "GNTM" setzt Heidi die Kandidatinnen eiskalt dem Extremen aus. Und wundert sich dann.

Staffel 14 von GNTM ist gestartet. Und Klum geht schon in Folge eins in die Vollen.

In der neuen Staffel krempelt Heidi Klum ihr Model-Casting komplett um.

Auf der amfAR-Gala wurde die "GNTM"-Chefin mit zwei Mädchen abgelichtet.

Erste Bilder der "Meeedchen", die dieses Mal bei GNTM dabei sind.

Auf diese Bilder haben die Fans der Casting-Show gewartet.

Wann läuft GNTM 2019 im TV?

Die neue Staffel läuft seit dem 7. Februar, wie üblich immer donnerstags um 20:15 auf ProSieben. 15 Episoden wird es dauern, bis es am Ende zum grossen Finale kommt.

Schon vor dem Drehstart wählte Heidi Klum 50 Anwärterinnen aus, die sie zu einem Dinner in Berlin eingeladen hat. Hierbei hatten die Mädels die Gelegenheit, Heidi Klum und einander besser kennenzulernen. Hier lesen Sie alles zur ersten Folge der neuen Staffel.

Wer sind die neuen Juroren neben Heidi Klum?

Wer darf neben Heidi Klum die neuen Topmodel-Kandidatinnen bewerten?

Vorjahres-Kandidatinnen freuen sich auf Lena Gercke, Gisele Bündchen & Co.

Designer Michael Michalsky bricht sein Schweigen - zur Freude der Fans.

Thomas Gottschalk wird einer der Gastjuroren.

Heidi will keine festen Juroren mehr - da käme eine Ex-Kandidatin doch recht!

Das ist in diesem Jahr anders bei "Germany's next Topmodel".


Headerbild: © imago/MediaPunch & shutterstock
8 Bewertungen