Bei "Promi Big Brother" lassen sich mehr oder weniger bekannte Stars in eine Haus einsperren - und werden dabei gefilmt. Neben kleineren Spielchen geht's darum, wer in der spartanischen "Raumkapsel" hausen muss oder auf dem üppig ausgestatteten "Big Planet" logieren darf. In der zweiten Hälfte der Staffel nominieren sich die Kandidaten selbst und die Zuschauer bestimmen jeden Tag eine Person, die das "Weltall" verlassen muss.

Das neueste aus dem "Promi Big Brother" Universum:

Wann startet "Promi Big Brother" 2021?

Am Freitag, 6. August 2021, ist die 9. Staffel auf Sat.1 gestartet. Wer dieses Jahr gewonnen hat, soll dann am 27. August feststehen. Den Einzug der Kandidaten können Sie hier bei uns im Live-Ticker nachlesen.

Das sind die Kandidaten der 9. Staffel

"Promi Big Brother" ist direkt nach TV-Ausstrahlung an allen 22 Tagen bei Joyn abrufbar. Es gibt aber unterschiedliche Sendezeiten für die Folgen. Das Besondere in diesem Jahr: Es gibt mehr Prime-Time-Shows - zwölf Folgen kommen schon um 20:15 Uhr.

Diese Stars sind in die Promi-WG eingezogen:

Am Montag (9. August 2021) stiessen zudem noch vier weitere Promis zur Show hinzu:

Am Mittwoch (11. August 2021) schickte Big Brother noch zwei Promis ins All:

"Promi Big Brother" 2021: Es wird galaktisch

Auch dieses Jahr hat sich der Sender ein aussergewöhnliches Motto ausgesucht. Nachdem die Kandidaten letzte Staffel in die Märchenwelt geschickt wurden, hebt PBB dieses Mal in den Weltraum ab.

Seit der zweiten Staffel werden die Promis in einen luxuriösen und in einen eher ärmlicheren Bereich eingeteilt. Seit der Auftaktshow und dem Einzug der Kandidaten wissen wir auch, dass es sich diesmal um eine beengte "Raumstation" handelt, in der die Kandidaten ärmlich, ohne Tageslicht und mit wenig Nahrung auskommen müssen. Dem gegenüber schwelgen die anderen Kandidaten auf dem "Big Planet" im Luxus.

Die Moderatoren der Reality-Show 2021

Er ist quasi von Anfang an dabei: Seit der zweiten Staffel moderiert Jochen Schropp die Hauptsendung von Promi Big Brother. Wie in den letzten drei Staffeln wird ihn auch dieses Jahr dabei die "Sat.1-Frühstücksfernsehen"-Moderatorin Marlene Lufen unterstützen.

Alles zur 9. Staffel "Promi Big Brother"

Er war der erste Bewohner der ersten PBB-Staffel: David Hasselhoff. Nun liefert der 69-Jährige den Titelsong für die neunte Staffel. Der Song heisst "The Passenger" und ist eine Cover-Version des gleichnamigen Klassikers von Iggy Pop. Das Lied wird auch auf Hasselhoffs neuem Album "Party Your Hasselhoff" zu hören sein, das am 3. September 2021 erscheint.

Aufgrund der aktuell noch geltenden Corona-Hygienemassnahmen wird das Studio nicht komplett mit Zuschauern gefüllt sein. Pro Tag dürfen im Publikum rund 130 Menschen ihre Lieblingsbewohner anfeuern.

"Promi Big Brother - Die Late Night Show"

Wie gewohnt werden ab Mitternacht die jeweiligen Sendungen von Melissa Khalaj und Jochen Bendel in der sogenannten "Promi Big Brother" Late-Night-Show kommentiert. Gemeinsam mit Gästen sprechen sie über den aktuellen Ratsch und Tratsch im Promi-Big-Brother-Haus. Eine Sache ist aber auch hier dieses Jahr neu: Die Live-Late-Night-Show wird nicht auf dem Sender sixx, sondern auch auf Sat.1 ausgestrahlt werden.

Das sind die bisherigen "Promi Big Brother"-Sieger

Bildergalerie starten

Was kam nach "PromiBB"? So ging es für die Gewinner danach weiter

Seit 2013 schickt Sat.1 Promis und Leute, die es werden wollen, in den "Container". Dort werden sie über mehrere Tage rund um die Uhr von Kameras beobachtet - Privatsphäre gibt es nicht. Am Ende kann es nur eine oder einen geben - wir zeigen die Gewinner und Gewinnerinnen aller Staffeln und verraten, was aus ihnen wurde.
Headerbild: © Sat.1/Marc Rehbeck