• Viel Herz, viel Schmerz und jede Menge Intrigen: Tag für Tag ziehen Daily Soaps wie "Sturm der Liebe", "Unter uns" oder "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die TV-Zuschauer in ihren Bann.
  • Regelmässig begeistern neue Geschichten rund um Freund- oder Feindschaft, Liebe oder Missgunst ein Millionenpublikum vor den Bildschirmen.
  • Das sind die Daily-Tipps für Donnerstag, 11. Februar.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

14:10 Uhr, Das Erste: "Rote Rosen"

David steckt in den Planungen für sein Luxus-Golfresort. Doch als Gregor ihm das Angebot des Bauunternehmers nahelegt und ihn bittet sofort zu unterschreiben, will David die Sache erst gründlich prüfen. Gregor muss erst noch mehr Vertrauen aufbauen, bis David unterschreibt.

Tina verspricht Ben, sich während der Schwangerschaft zu schonen. Merle hat dafür Verständnis und engagiert eine Aushilfe, aber eine solche "Konkurrenz" ist Tina auch wieder nicht recht.

15:10 Uhr, Das Erste: "Sturm der Liebe"

Shirin taucht am "Fürstenhof" auf, um sich mit ihrer ehemals besten Freundin Maja zu versöhnen. Max verwechselt sie mit einem Hotelgast und Shirin nutzt die Gelegenheit, um die Begegnung mit Maja noch etwas aufzuschieben.

Lucy bittet Joell, die Geistergeschichte wegen des drohenden Fluches nicht aufzuschreiben. Doch Joell nimmt das nicht allzu ernst. Bis er beinahe von einem Shuttle am "Fürstenhof" überfahren wird.

17:30 Uhr, RTL: "Unter uns"

Monika sorgt mit der Neueröffnung ihrer Beachbar für einigen Wirbel. Das trifft vor allem auf Ringo und Easy zu, denn Easy fühlt sich von Ringo hintergangen.

Derweil kann Saskia dank der Fürsprache von Paco Jakobs und Bambis Unterstützung annehmen. Doch dann hat Bambi das Gefühl, dass Aaron ihn überhaupt nicht mehr erkennt.

19:05 Uhr, RTL: "Alles was zählt"

Ben beschleicht das ungute Gefühl, dass Marian und Daniela seinem Schläger zur Flucht verholfen haben, und er stellt sie zur Rede.

Chiaras Qualifikation für die deutschen Meisterschaften gerät durch einen folgenschweren Anruf in Gefahr.

Lucie ist von Marie beeindruckt, als diese mit einer selbstlosen Aktion ihren Fehler doch noch behebt.

19:40 Uhr, RTL: "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Katrin ist im ersten Moment zu perplex, um auf Tobias zu reagieren. Sie fragt sich, ob er das ernst gemeint hat. Maren schätzt Tobias nicht als jemanden ein, der leichtfertig Dinge sagt. So überwindet sich Katrin - nicht ahnend, dass es folgenschwere Neuigkeiten gibt.

Durch einen blöden Zufall erfährt Erik von Toni und Sam. Eriks Eifersucht kocht hoch. Und obwohl Leon ihn noch warnt, nichts Unüberlegtes zu tun, kann Erik sich nicht beherrschen © 1&1 Mail & Media/spot on news

Bildergalerie starten

Zum 60. Geburtstag: Wie Wolfgang Bahro zum Bösewicht Jo Gerner wurde

Seit 28 Jahren ist Wolfgang Bahro, der am 18. September seinen 60. Geburtstag feiert, als Bösewicht Jo Gerner bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" zu sehen. Für viele Fans ist die RTL-Serie ohne den intriganten Anwalt völlig undenkbar. Wie kam er zu seinem GZSZ-Engagement?