Ex-"Bachelor" Oliver Sanne könnte gerade wohl kaum glücklicher sein. Erst siegte der 33-Jährige im Ring beim "Sat.1 Promiboxen", dann in der Liebe.

Mehr Star-News finden Sie hier

Erst liess Oliver Sanne die Fäuste fliegen, dann sein Herz sprechen. Der "Bachelor" aus dem Jahr 2015 nutzte am Freitagabend die Gunst der Stunde und machte seiner Freundin Jil Rock im Rahmen des "Grossen Sat.1 Promiboxen" einen Heiratsantrag.

Nach seinem Kampf gegen Ex-"Love Island"-Teilnehmer Yasin Cilingir nahm Sanne seine Liebste am Rande des Boxrings in den Arm und sagte: "Ich lag zwar vorhin einmal mit Yasin auf dem Boden. Die Einzige, vor der ich heute Abend aber auf die Knie gehen wollte, das bist du." Die 28-Jährige war sichtlich überrascht. Lange zögern musste sie nicht, als Sanne vor ihr auf die Knie fiel und eine Ringschatulle hervorholte. Die Verlobung im Live-TV war perfekt.

Sanne und Cilingir bildeten am Freitagabend das zweite Duell, das im Ring ausgetragen wurde. Nach fünf Runden à zwei Minuten stand das Ergebnis fest: Obwohl sich die Männer trotz zehn Zentimeter Grössenunterschied auf Augenhöhe massen, konnte der Ex-"Bachelor" am Ende jubeln. Er ging als Sieger aus dem Duell hervor.

Sanne meldete sich bereits wenige Stunden nach seinem Sieg bei seinen Instagram-Followern zurück. "Der Morgen danach. Ich bin noch komplett versifft ins Bett gegangen. Ich hab's nicht mal mehr unter die Dusche geschafft. Ich werde jetzt erstmal schön duschen", lässt er seine Fans gegen 8:30 Uhr in seiner Story wissen.

Sanne präsentiert sein blaues Auge

Zu sehen bekommen sie dabei auch die ungeschminkte Wahrheit, denn Sannes blaues Auge ist im Laufe der Nacht noch dunkler geworden. Sein Kommentar dazu: "Der Moment, in dem man sich wie 'Rocky' fühlt: Zwar gewonnen, man sieht aber definitiv am beschissensten aus."

Und zum romantischen Teil des Abends - dem erfolgreichen Heiratsantrag - sagt er immerhin lachend: "Meine Freundin... meine Verlobte, die liegt noch im Bett." Er sei sehr, sehr happy, dass alles so gut geklappt habe. "Ein Doppelsieg sozusagen".

"Sat.1 Promiboxen": Auch diese Promis setzen sich durch

Es gab insgesamt fünf Kämpfe bei "Das grosse Sat.1 Promiboxen". Neben Sanne setzten sich auch Carina Spack, Gisele Oppermann, Marcellino Kremers und Matthias Mangiapane im Ring durch. Die nächste Ausgabe ist am 25. September um 20:15 Uhr live in Sat.1 zu sehen.  © 1&1 Mail & Media/spot on news

"Promiboxen"-Kandidatinnen: So schlimm ist der Zoff zwischen Gisele und Doreen

Die letzten Gegnerinnen des grossen Sat.1-Promiboxens stehen fest - und diese Begegnung hat es in sich! Gisele Oppermann und Doreen Dietel können sich allem Anschein nach nämlich so gar nicht riechen. Ihre Diskrepanzen werden sie nun im Ring austragen.