Der "Tatort" ermittelt im Kieler Drogensumpf und befasst sich mit einem akuten Problem: der Droge Crystal Meth. Die Wirkung ist mittlerweile bekannt, genau wie das Ausmass auf die äusserliche Erscheinung der Konsumenten. Und genau dieses veränderte Aussehen machen Twitter-Nutzer auf skurrile Art und Weise zu einem Riesenspass.

Unter dem Hashtag #methnotevenonce (Meth nicht ein einziges Mal) reihen sich bei Twitter Posts an Posts. Die Anti-Meth-Bewegung nimmt dabei scherzhafte Züge an. So verändern sich nicht nur Charaktere aus Kindersendungen in Meth-Abhängige.

Auch Star Wars-Helden und Alltagsgegenstände können der Droge nicht widerstehen.

Selbst Prominente werden aufs Korn genommen.

Bleibt zu hoffen, dass diese Bilder die Twitter-Jugend abschrecken. In der Realität sehen echte Meth-Abhängige nämlich so aus:

(gesammelt von ff)