Indischer Tempel hat eine der ältesten optischen Täuschungen der Welt

Der Airavatesvara-Tempel befindet sich in dem südindischen Ort Darasuram. Nach mehr als 850 Jahren ist er immer noch ein wichtiges Beispiel für die Architektur und Handwerkskunst der Chola Dynasty. Was den Tempel noch aussergewöhnlicher macht, ist die Tatsache, dass er eine der ältesten optischen Täuschungen der Welt enthält.  © bitprojects