1 15
Das Thermometer eines Vordachs in voller Sonne im Madrider Stadtteil Salamanca zeigt im Juli um die Mittagszeit 44 Grad an.
2 15
Bei fast 40 Grad in Athen kollabierten bereits Touristen. Die Akropolis ist daher Mitte Juli zeitweise geschlossen.
3 15
Meteorologen befürchten, dass die Temperaturen in Griechenland auf über 45 Grad steigen könnten.
4 15
Die Hitzewelle in Italien hält weiter an. Im Süden erreicht die Gluthitze Sardinien und Sizilien. Die Temperatur in Mondello nahe Palermo kratzt an der 40-Grad-Marke.
Anzeige
5 15
Der Ferienort Antalya an der türkischen Riviera meldet Hitze mit deutlich über 40 Grad.
6 15
Auf der spanischen Urlaubsinsel La Palma verursachen die extremen Temperaturen grossflächige Waldbrände.
7 15
Wochenlange Gluthitze in Teilen der US-Bundesstaaten Texas, Kalifornien, Arizona, Nevada und New Mexico sorgt für Temperaturen jenseits der 40 Grad.
8 15
Mitte Juli ist die US-Hitzewelle vor allem im Süden und Westen des Landes auf ihrem Höhepunkt.
Anzeige
9 15
Im Death Valley National Park in Kalifornien werden 55 Grad gemessen, knapp unter dem Rekordwert von 1913 mit 56,6 Grad.
10 15
Im Norden Mexikos müssen die Menschen Temperaturen von fast 50 Grad ertragen. Mindestens 100 Menschen starben Ende Juni an Hitzschlag und Dehydrierung.
11 15
Im Westen Kanadas hat die Hitzewelle nach Angaben der Behörden Hunderte Todesfällen gefordert. In Vancouver wurden Ende Juni 2023 Temperaturen von knapp 48 Grad Celsius gemessen.
12 15
Den Wettervorhersagen zufolge sollen in vielen Teilen Kanadas in den kommenden Wochen überdurchschnittlich hohe Temperaturen erreicht werden. Betroffen sind demnach der Westen und auch das nördliche Quebec im Osten des Landes, das besonders von den Bränden betroffen ist. Anfang Juli 2023 meldeten die Behörden mehr als 670 Feuer.
Anzeige
13 15
In China warnten die Behörden bereits Anfang Juli die Bevölkerung in Peking und den nördlichen Provinzen vor einer extremen Hitzewelle mit Temperaturen über 40 Grad.
14 15
In einer Gemeinde in der Turpan-Senke in der Provinz Xinjiang im Nordwesten des Landes stieg die Temperatur Mitte Juli nach Angaben staatlicher Medien auf mehr als 52 Grad Celsius.
15 15
Wer kann, sucht Abkühlung an den Stränden oder in den öffentlichen Bädern des Landes. Die Wetterbehörde rief die höchste Warnstufe für Peking und andere Teile des Landes aus.