Grönland schmilzt so schnell weg wie noch nie zuvor

Der sogenannte Klimawandel wird fast nirgends so drastisch sichtbar wie an den kältesten Stellen der Erde, den beiden Polen. Die in der Arktis gelegene Insel Grönland hat im Jahr 2019 mehr Eisfläche verloren als jemals zuvor. © Reuters