Die schönsten Schätze: Wunderbare Funde

Kommentare5

Immer wieder kommen bei archäologischen Ausgrabungen wunderbare Schätze zum Vorschein.

Die Athena-Schale aus dem Hildesheimer Silberfund ist nur ein Exemplar des 1868 gefundenen umfangreichen Schatzes, der aus römischem Tafelsilber aus dem ersten Jahrhundert nach Christus besteht.
Hinter dem Schloss Moritzburg wurde 1996 unter anderem dieses goldene Geschirr gefunden. Der sogenannte Schatz der Sachsen hat einen geschätzten Wert von zwölf Millionen Euro.
Dieses Fundstück stammt aus dem Goldschatz von Eberswalde, der 1913 in Brandenburg entdeckt wurde. Der Schatz gilt als grösster vorgeschichtlicher Goldfund Deutschlands.
Ein silbernes Votivblech aus dem Hagenbacher Hortfund. Der "Barbarenschatz" aus Neupotz bei Speyer versank vor über 1.700 Jahren in den Fluten des Rheins. Anfang der 1980er Jahre wurde er beim Kiesabbau im Altrhein entdeckt und gilt als der grösste römerzeitliche Metallfund in Europa.
Eine römische Silbermünze, auch Denar genannt, aus dem Jahr 55 v. Chr. mit einem Bild der Göttin der Jagd Diana. Ausgrabungen in Kalkriese in der Nähe von Osnabrück förderten bereits einige römische Hinterlassenschaften zutage. Der Fund aus dem Jahr 2017 mit 221 Silbermünzen zählt zum bislang grössten rechtsrheinischen Hortfund.
Der Goldhort aus dem niedersächsischen Gessel wurde 2011 bei Ausgrabungen entlang der Trasse der Nordeuropäischen Erdgas-Leitung entdeckt und stammt aus der Bronzezeit. Die insgesamt 1,7 Kilogramm Gold, aus denen der Fund besteht, lagen ungefähr 3.300 Jahre lang unberührt im Erdreich.
Der Berliner Goldhut (1.000 v. Chr.) ist Bestandteil der Ausstellung "Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland". Die Ausstellung in Berlin wird im Herbst 2018 eröffnet. 1996 wurde der Berliner Goldhut als Fund ohne Fundort aus dem Kunsthandel erworben.
In der Erfurter Altstadt wurde 1998 unter der Mauer eines Kellerzugangs überraschend der sogenannte Jüdische Schatz von Erfurt gefunden. Insgesamt bringt er ein Gewicht von 28 Kilogramm auf die Waage und besteht aus Silbermünzen, Silberbarren, Geschirr und weiteren Silberschmiedekunstwerken.
Neue Themen
Top Themen