Anita Klingler

Chefin vom Dienst (CvD)

Eines winterlichen Dienstags 1983 im Heiligen Land Tirol das Licht der Welt erblickt, ist Anita nach Zwischenstopps in Salzburg und Rio de Janeiro zunächst als News-Redakteurin und jetzt Chefin vom Dienst in München gelandet. Studiert hat sie das Übliche, wenn man "was mit Medien" macht: Kommunikationswissenschaft. Die Alternative - Veterinärmedizin - war letztlich doch zu blutig. Weil es an der Universität Salzburg verdächtig viel Theorie zu lernen gab, aber etwas zu wenig Praxis, übte sie Schreiben nebenher im Österreichischen Journalistenkolleg. Sie ist gelernte Tech-Journalistin, hat ein Faible für Nazizombie-Filme, Christoph & Lollo und Capoeira.

Artikel von Anita Klingler

Die ehemalige Stabhochspringerin Kira Grünberg geht in die Politik: Sie ist die nächste Quereinsteigerin, die für Sebastian Kurz' "Bewegung" antritt. Der ÖVP will sie dennoch nicht beitreten.

Zwei deutsche Soldaten sterben bei einem Hubschrauberabsturz in Mali. Zwar ist es diesmal wohl ein technischer Defekt, der sie das Leben kostet - dennoch ist der Einsatz der Bundeswehr in Westafrika in seiner Gefährlichkeit vergleichbar mit dem in Afghanistan.

Sechsmal in Folge Gesamtweltcupsieger: Das macht Marcel Hirscher so schnell keiner nach. Auch wenn er fast alles gewonnen hat, gibt es noch Ziele für den Salzburger. Zum Glück: Denn sonst müsste sich der Skisport bald von ihm verabschieden.

Am Unsinnigen Donnerstag verwandelt sich die Wiener Staatsoper jedes Jahr in einen glamourösen Ballsaal. Testen Sie ihr Wissen rund um den Ball - welche Skandale gab in den vergangenen Jahren? Wann musste der Ball abgesagt werden?

Wirbel um die beiden Red-Bull-Klubs Leipzig und Salzburg: Eine UEFA-Regelung könnte einen der beiden Vereine die Teilnahme an der Champions League kosten. Würde Salzburg zugunsten des Schwestervereins zurückstecken, hätte das gravierende Konsequenzen.

Völlig unprätentiös wirkt Goldie Hawn bei ihrem ersten Auftritt als Richard Lugners Opernballgast. Sie freue sich auf den Ball, habe schon Sachertorte probiert - und plane, mit ihrem Gastgeber ein Tänzchen zu wagen.

Marcel Hirscher macht den Sack zu - und führt einen österreichischen Doppelsieg an. Roland Leitinger holt Silber - vor dem Norweger Leif Kristian Haugen.

Die Slowakei hat den Mixed-Teambewerb bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft in St. Moritz für sich entschieden. Die grossen Favoriten Österreich und Schweiz gehen leer aus.

Mit Startnummer eins zum Sieg: Hannes Reichelt, ausgemachter Kritiker der neuen Startreihenfolge, ist diesmal Profiteur. In der zweiten Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen triumphiert der Salzburger vor einem Italiener und einem Schweizer.

Lara Gut sichert sich in Cortina d'Ampezzo den ersten Abfahrtssieg dieser Saison - fünf Hundertstel vor Sofia Goggia. Lindsey Vonn stürzt wie schon im Training in der Panorama-Kurve.

Ein Handy wurde beschlagnahmt, ein Mann festgenommen, sechs Tote identifiziert - doch noch sind nach dem Anschlag in Berlin viele Fragen offen. Unter anderem, ob hinter der Tat doch mehre Täter stecken. Ob gegen den Verdächtigen Haftbefehl beantragt wird, entscheidet sich hingegen bald.

Generalbundesanwalt Peter Frank informiert nach dem Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz in Berlin über den aktuellen Stand der Ermittlungen. Die Pressekonferenz zur Nachlese.

Die Bundeskanzlerin gibt eine Erklärung zum Anschlag auf den Weihnachtsmarkt in Berlin ab.

Ein fünfjähriges Kind bekommt noch am Sterbebett seinen letzten Wunsch erfüllt: einmal im Leben Santa Claus treffen. Wem dieses Weihnachtswunder zu wunderlich erscheint, der hat vermutlich Recht.

Im letzten TV-Duell vor der Bundespräsidentenwahl wirft Norbert Hofer seinem Gegner Alexander Van der Bellen vor, im Kalten Krieg für den Osten spioniert zu haben. Doch was ist dran?

Viele kennen sie: die Angst, sich womöglich mit HIV angesteckt zu haben. Schliesslich reicht theoretisch ein einziges Mal ungeschützten Verkehrs, um sich zu infizieren. Ein HIV-Test sorgt für Gewissheit und ist nicht nur simpel, sondern in vielen Fällen kostenlos.

Erster Sieg für Dominic Thiem bei den ATP Finals: Der Niederösterreicher schlägt sensationell den Franzosen Gael Monfils - der im letzten Satz etwas nachhilft.

Zwei Beschuldigte, die nach der Razzia in der An'Nur-Moschee vorübergehend festgenommen wurden, bleiben vorerst in Untersuchungshaft. Zwei weitere Beschuldigte wurden auf freien Fuss gesetzt.

Brigitta rennt mit Jan um die Wette, bei Marco gibt es eine Teigschlacht und Sylvia bekommt überraschende Antworten.

Arnold Schwarzenegger spricht sich dagegen aus, Donald Trump zu wählen - und das, ohne dessen Namen auch nur zu erwähnen. Der republikanische Ex-Gouverneur von Kalifornien hält es für "seine Pflicht, sein Land über seine Partei zu stellen". Was er damit meint, sagt er nicht.

Ein technischer Defekt war es wohl nicht: Die Luftwaffe nimmt nach dem Absturz eines Helikopters am Gotthard den Flugbetrieb wieder auf. Unterdessen ist die Identität eine der verstorbenen Piloten bekannt geworden.

Die Wiener Gratiszeitung "Heute" veröffentlichte in ihrer Printausgabe vom Dienstag eine Meldung mit falschen Angaben. Auf Facebook wird der Zeitung Fremdenfeindlichkeit vorgeworfen. Zudem war der Artikel fehlerhaft bebildert.

Die Wiener Panda-Zwillinge erkunden langsam ihre Wurfbox und können auch schon Kontraste unterscheiden. Als nächstes sollen sie Namen bekommen.

Beim Bau der Autobahn A5 im Waldviertel machen Geologen einen Sensationsfund: Sie entdecken ein etwa eine Million Jahre altes Mammut. Doch das hohe Alter ist nicht die einzige Besonderheit.