Suche nach Thema

Alle Themen von A bis Z

Sie interessieren sich für mehr als aktuelle Nachrichten? Dann sind Sie hier richtig. Auf unseren Themenseiten finden Sie auf einen Blick Hintergrundberichte, Interviews, Porträts und Reportagen zu tausenden Themen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur und mehr.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Aktuelle Nachrichten

Der "Super Saturday" wurde für Premier Boris Johnson zum Reinfall: London muss Brüssel nun um Aufschub des EU-Austritts bitten.

Mitch McConnell zählte bislang eigentlich zu den treuen Unterstützern von Donald Trump. Den Syrien-Kurs des US-Präsidenten hat der republikanische Mehrheitsführer im Senat nun mit ungewöhnlich scharfen Worten kritisiert. Die Entscheidung, Truppen aus Nordsyrien abzuziehen, sei ein "strategischer Fehler".

Die britischen Royals verfügen über funkelnde Kronjuwelen von unermesslichem Wert, prunkvolle Schlösser und zahlreiche Ländereien. Aber wie reich ist das britische Königshaus eigentlich? Darauf gibt es jetzt eine Antwort.

Britische Regierung will Brexit-Verschiebung in Brüssel beantragen

Schwere Schlappe für Boris Johnson: Das Unterhaus zwingt den Premier in Brüssel eine Verlängerung der Brexit-Frist zu beantragen. Kommt er dem nach? In London drohen weitere Chaostage.

Stefan Raab scheint zum Entertainer geboren worden zu sein. Ursprünglich war er einmal Metzger und arbeitete sich dann zum Unterhaltungsgesicht von ProSieben hoch. Heute hält sich der gebürtige Kölner zwar von sämtlichen TV-Kameras fern, im Hintergrund werkelt er dennoch weiter an neuen Fernseh-Projekten. Am 20. Oktober feiert Raab seinen 53. Geburtstag – ein Anlass, um seine Karriere noch einmal Revue passieren zu lassen.

Dank des fünften Saisontreffers des Ex-Gladbachers Marco Reus (58.) besiegte die Dortmunder Borussia im Top-Spiel am Samstagabend die aus Mönchengladbach mit 1:0 (0:0).

Hier finden Sie die Ergebnisse, Torschützen und den Live-Ticker zu den Partien in der Bundesliga - LIVE und aktuell.

Er ist der Mann, der dem britischen Premier Boris Johnson in die Quere kam - und das nicht zum ersten Mal: Sir Oliver Letwin stellte den Antrag, der zur Verschiebung der Entscheidung über den Brexit-Deal führte.

CDU und CSU debattieren gerade, wie sie den nächsten Kanzlerkandidaten bestimmen. Bereits beim Union-Nachwus vor einer gab es ein Schaulaufen möglicher Rivalen – ein Angriff auf Annegret Kramp-Karrenbauer, die den ersten Zugriff hätte. Am zweiten Tag des CSU-Parteitages hatte sie nun ihren Auftritt und kritisierte dabei die Grünen und die Türkei. Die CDU-Parteichefin und Markus Söder wirkten dabei bemüht harmonisch.