Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Ausserdem: skurrile Meldungen und lustige Videos

Der mutmassliche Attentäter von Strassburg, Chérif C., hat bereits in drei Ländern mehrere Jahre im Gefängnis gesessen, bis 2017 auch in Deutschland. Bisher ist der 29 Jahre alte Franzose mit marokkanischen Wurzeln jedoch nicht wegen terroristischer Taten aufgefallen. Wer ist der Mann, der im Verdacht steht, in Strassburg drei Menschen getötet und zwölf weitere verletzt zu haben?

Eine ehrliche Finderin hat einem jungen Vater aus Afghanistan eine vorzeitige Weihnachtsbescherung bereitet. Der 26-Jährige hatte seinen Geldbeutel mit mehr als 2.000 Euro verloren.

Nach der Randale im Ankerzentrum Bamberg sind gegen die vier hauptverdächtigen Männer Haftbefehle ergangen. 

Bei einem Flug von Houston nach Cincinnati hat eine Frau im Flieger mehrere epileptische Anfälle erlitten. Ein Passagier kam ihr zur Hilfe - dennoch steht die Fluggesellschaft in der Kritik.

Passende Suchen
  • Misstrauensvotum gegen Theresa May
  • Höchste Terrorwarnstufe in Frankreich
  • Umfrage zu Kramp-Karrenbauer
  • Putins Stasi-Ausweis
  • Strassburg aktuell

Entsetzen und Angst in Frankreich: Der Terror ist zurück. Ein polizeibekannter Täter hat im Umfeld des Strassburger Weihnachtsmarkts drei Menschen getötet und weitere 13 zum Teil schwer verletzt. Er befindet sich auf der Flucht, die ihn nach Deutschland führen könnte. Was wir bisher wissen und was nicht.

Eisblöcke, die im Nuup Kangerlua Fjord vom Gletscher abgebrochen sind, wurden von Künstler Olafur Eliasson und Geologe Minik Rosing aufgelesen und in London ausgestellt.

Polizei sucht nun nach Verwandten der 74 Jahre alten Verstorbenen.

Dieses Musikvideo geht in den sozialen Netzwerken durch die Decke: Jack Williams, ein junger Mann mit Down Syndrom, singt mit seinem Musiklehrer bekannte Titel nach. Vor allem der Song "Chasing Cars" von Snow Patrol mit Mundharmonika und Gitarre hat mittlerweile weltweit seine Fans.

Spätestens jetzt ist klar: Ohne Chappe und Wintermantel sollte niemand mehr vor die Tür gehen. Wie "Meteonews" mitteilt, ist der Mittwochmorgen der bisher kälteste des Winters.

Der Anschlag in Strassburg hat Frankreich und die Welt tief erschüttert. Drei Menschen fallen den Schüssen des Attentäters zu Opfer. Unter den Zeugen der Attacke ist auch ein ORF-Reporter. Peter Fritz, Leiter des Brüsseler Büros des Senders, schildert in dramatischen Worten seine Erlebnisse während der bangen Minuten des Angriffs.

In der Innenstadt von Strassburg herrscht vorweihnachtliche Stimmung, als ein 29-Jähriger das Feuer eröffnet. Drei Menschen fallen den Schüssen zum Opfer. Es gibt viele Verletzte.

102-Jährige aus Australien geht Skydiven

Jetzt gibt es auch ein falsches Anti-AfD-Plakat von Nutella

In der Unternehmenszentrale in Menlo Park wurden am Dienstag mehrere Gebäude evakuiert. Ein Sprecher teilte mit, alle Mitarbeiter seien sicher.

Mit 102 Jahren hat eine Australierin einen Tandem-Sprung aus vier Kilometern Höhe gewagt. Damit ist Irene O'Shea der älteste Mensch, der jemals aus einem Flugzeug gesprungen ist.

Nahe des Strassburger Weihnachtsmarkts tötete ein bewaffneter Angreifer am Dienstagabend drei Menschen und verletzte zwölf weitere. Frankreich verhängt höchste Sicherheitsstufe.

Frankreich steht unter Schock: Wieder ist das Land Opfer eines Terror-Attentäters geworden. Der mehrfach verurteilte Mann tötete im Umfeld des Strassburger Weihnachtsmarkts drei Menschen. Er befindet sich auf der Flucht. Es gibt Berichte, wonach er Richtung Deutschland unterwegs sei. Grenzkontrollen werden verschärft.

Der Fall sorgte bundesweit für Schlagzeilen: Antje Mönning wurde wegen einer exhibitionistischen Einlage auf einem Parkplatz verurteilt. Ihr Verteidiger hat nun Revision eingelegt: Eine höhere Instanz soll sich mit dem Fall befassen.

17 Jahre nach dem Verschwinden der neunjährigen Peggy aus Oberfranken ist gegen einen Tatverdächtigen Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden.

Am frühen Morgen brach im Norden der italienischen Hauptstadt in einer Abfallanlage ein Feuer aus, ein Fünftel des römischen Mülls wird hier verarbeitet.

Ein Jugendlicher bringt Mutter und Grossmutter mit einem Küchenmesser um. Das Familiendrama nahe Stuttgart gibt der Polizei Rätsel auf: Warum es zu der Bluttat kam, ist noch völlig unklar.

Bei einer Rocker-Razzia in Nordrhein-Westfalen hat die Polizei die Tür einer 88 Jahre alten Dame aufgestossen und eine Blendgranate gezündet. Die Beamten hatten sich in der Hausnummer vertan. 

Ein wegen Mordverdachts europaweit gesuchter 17-Jähriger hat sich am Dienstag in Wien an einem Bahnhof der Polizei gestellt. 

Im rätselhaften Mordfall um die Schülerin Peggy Knobloch aus Oberfranken hat es eine Festnahme gegeben. 

Was für ein spendabler Geldautomat: Zur Freude von Kunden hat ein Bankautomat in Österreich mehr Geld ausgegeben als angefordert wurde. 

Schwere Ausschreitungen im Bamberger Ankerzentrum: In der Nacht auf Dienstag haben Bewohner in der Aufnahmestelle für Asylbewerber erst das Sicherheitspersonal und dann die zur Hilfe gerufenen Polizisten attackiert. Es gibt elf Verletzte, neun Männer werden festgenommen.

In der Vergangenheit äusserten sich Kostja und Janin Ullmann nur selten über ihr Privatleben. Nun wandten sie sich mit einer emotionalen Nachricht an ihre Fans.

Schreckliche Tat in Böblingen: Ein Jugendlicher hat offenbar seine Mutter und seine Oma umgebracht. Der mutmassliche Täter rief selbst die Polizei.

Das derzeitige Regenwetter ist noch nicht die Lösung des Problems: Im Kanton Bern herrscht noch immer Wasserknappheit. Der Grund dafür liegt in der Vergangenheit.

Ein dieses Jahr wegen Mordes verurteilter Mann ist in Brandenburg aus der Untersuchungshaft entlassen worden - Grund sind Verzögerungen in seinem Strafverfahren. 

Knapp zwei Wochen nach einem Schuss in den Hals aus der Waffe seines Kollegen ist ein 23 Jahre alter Polizist in Bonn an den schweren Verletzungen gestorben. 

Für einige Katholiken und Katholikinnen in der Schweiz wird die Weihnachtsstimmung getrübt durch die jüngsten ...

Hunderte Kinderwünsche an den Weihnachtsmann sollten auf dem Lichtermarkt in Elmshorn bei Hamburg mit Ballons gen Himmel aufsteigen - doch daraus wird nichts. 

9 Jahre lang lebte eine Frau aus Florida in dem Glauben, ihre Tochter sei bei der Geburt gestorben. Doch ihr Kind war zur Adoption freigegeben worden, ein Gen-Test brachte die beiden nun wieder zusammen.

Das US-Nachrichtenmagazin "Time" hat stellvertretend für verfolgte, inhaftierte und getötete Journalisten weltweit die "Wächter" im "Krieg gegen die Wahrheit" zur "Person des Jahres 2018" gekürt.

In einer Kölner Flüchtlingsunterkunft ist am Montag die Leiche eines zwei Jahre alten Kindes gefunden worden. Die Ermittlungen laufen.

Sie nennen ihn den "sibirischen Werwolf": Wieviele Frauen genau Michail Popkow umgebracht hat, ist nicht klar. Vorgeworfen werden dem früheren Streifenpolizist 78 Morde, 82 aber sollen es sein. Der schlimmste Massenmörder des Landes sitzt bereits wegen 56 Morden lebenslang in Haft.

Eine 31 Jahre alte Mutter hat ihre drei kleinen Kinder in Peine nur mit Unterwäsche bekleidet vor die Tür gesetzt.

Zwei Nonnen haben an einer katholischen Schule in Kalifornien 500.000 Dollar unterschlagen, um das Geld in Las Vegas zu verzocken.

Wow! Dieses Angebot dürfte so manches Fotografenherz zum Pochen bringen: Eine britische Familie sucht für die Urlaubsfotos ihrer Weltreise im kommenden Jahr einen Fotografen, der sie begleitet. Und das für umgerechnet rund 89.000 Euro.

Schneeregen und Kälte sorgen auf Deutschlands Strassen für Rutschgefahr. Besonders im Süden und im bergigen Land müssen Autofahrer auf der Hut sein. Und laut Wetterdienst war das erst der Anfang.

Scheidung bei den Beckers: Der frühere Tennis-Weltstar und seine Noch-Ehefrau treffen sich bei einer Anhörung in London vor dem Familiengericht. Boris und Lilly Becker würdigen sich keines Blickes.

Tabakbauern werden vom Staat mit Direktzahlungen unterstützt, Weihnachtsbaum-Züchter aber nicht. Dabei handelt es sich bei beiden Produkten um nicht zum Leben notwendige Güter. Wie kann das sein? Das fragt sich auch Paul Wächli aus Oschwand im Kanton Bern und zieht nun in zweiter Instanz vor Gericht.

Das war mehr als knapp: Diese Begegnung mit dem Unterwasser-Jäger geht für einen Taucher gerade noch einmal gut aus. 

Ein deutscher Kämpfer der Taliban ist wegen Terrorismus zu sechs Jahren Haft verurteilt worden. Das Oberlandesgericht Düsseldorf sprach den Islamisten am Montag schuldig. 

Die private Telefonnummer der neuen CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wird künftig womöglich nicht mehr im Telefonbuch ihrer saarländischen Heimatstadt Püttlingen stehen.

Ein Wildschwein hat in Baden-Württemberg ein Kleinkind und einen 74-Jährigen verletzt. 

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen mischt mit einem Grossaufgebot eine libanesische Hochzeit auf. Drei der rund 1.000 Gäste werden von den Beamten verhaftet.

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen mischt mit einem Grossaufgebot eine libanesische Hochzeit auf. Drei der rund 1.000 Gäste werden von den Beamten verhaftet.

Zwei deutsche Wanderer werden in den österreichischen Alpen von einer Lawine mitgerissen und unter ihr begraben - aber nicht lange.