Natalie Scheffler

Freier Autor

Artikel von Natalie Scheffler

Wer aufgrund der aktuellen Situation zwangsweise zuhause bleiben muss, braucht sich nicht zu langweiligen. Lieber begibt man sich auf eine virtuelle Reise in die Ausstellungen, die man schon immer einmal besichtigen wollte. Einige der bekanntesten Museen weltweit öffnen nun ihre imaginären Türen.

Im Frühjahr entscheiden sich viele Menschen dazu, die Fenster vom Winter-Dreck zu befreien. Wir verraten Ihnen, mit welchen Tricks und Mitteln Sie Ihre Fenster streifenfrei reinigen.

Die Bekannte, die neidisch die neue Frisur kritisiert. Der Freund, der mit seinen ständigen Zukunftsängsten alle verrückt macht. Nur zwei Beispiele für sogenannte toxische Menschen, die uns allen das Leben schwer machen. Wie erkenne ich sie? Und vor allem: Was kann ich gegen sie tun?

Draussen fühlt sich der Speckkäfer in Vogelnestern wohl. Er ernährt sich häufig von Federn und toten Tieren. Gelangt er jedoch ins Haus und trifft dort auf gute Lebensbedingungen, pflanzt er sich massenhaft fort und kann grossen Schaden anrichten. Es gibt aber einige Möglichkeiten, ihn wieder loszuwerden.

Das Augenlid schwillt an, wird rot, drückt und schmerzt: Wer schon einmal davon betroffen war, weiss, wie unangenehm ein Gerstenkorn oder ein Hagelkorn sein kann. Doch es gibt Abhilfe.

Der Name der beiden Allround-Talente verbindet sie zwar, aber tatsächlich sind sie nur entfernt miteinander verwandt. Beide stammen aus Südamerika, beide sind basische Lebensmittel. Was sind die Unterschiede zwischen Kartoffeln und Süsskartoffeln?

Jedes Jahr im Dezember ist es wieder soweit. Ob im Grossraumbüro, im schicken Restaurant, auf dem Weihnachtsmarkt, beim Bowling oder im Ballsaal – betriebliche Weihnachtsfeiern werden ganz unterschiedlich abgehalten. Die folgenden Regeln sollte man jedoch immer beachten, sofern man sich nicht blamieren möchte.

Im Herbst wartet er mit schaurig-schönem Gesicht vor Haustüren. Auch auf dem Teller macht sich Kürbis wunderbar, liefert er doch wichtige Nährstoffe. Aber bei welcher Sorte kann man eigentlich die Schale mitessen? Was macht man mit den Kernen und was muss man beim Schnitzen beachten? Hier gibt es alle Antworten "Fruchtgemüse".

An verregneten Herbsttagen holt man gerne mal wieder die Spielesammlung aus dem Schrank. Die Regeln der beliebten Klassiker "Uno", "Mensch ärgere dich nicht" und "Monopoly" kennen Sie bestimmt auch seit der Kindheit in- und auswendig, oder? Wenn Sie sich da mal nicht täuschen – denn es gibt zahlreiche Spielregeln, von denen die meisten nichts wissen.

Die Gäste sitzen am gedeckten Tisch. Bevor gespeist wird, schnell noch überprüfen, ob auch alle etwas zu trinken haben. Schliesslich soll beim Essen doch niemand auf dem Trockenen sitzen. Aber ist es überhaupt gesund, beim Essen auch zu trinken?

Der amerikanische Apotheker John Stith Pemberton braute einst mit vielen Zutaten und Gewürzen einen medizinischen Wein, der seiner Meinung nach gut für die Verdauung war, dem Körper Energie lieferte - und ihn von seiner Morphiumsucht befreien sollte. Bis heute hält sich der Mythos, dass Cola bei Übelkeit helfe – doch stimmt das wirklich?

Chili, Ingwer, Pfeffer und Peperoni: Diese Auswirkungen hat Schärfe auf den Körper.

Ob bei dichtem Nebel, im Tunnel oder auf dunklen Landstrassen – für jede Situation gibt es das passende Licht am Auto. Wenn jedoch die falsche Leuchte verwendet wird, kann das für den Fahrer und andere Verkehrsteilnehmer nicht nur gefährlich sein, sondern auch Strafe kosten. Es kann vor allem teuer werden, wenn man in einen Unfall verwickelt wird und am eigenen Fahrzeug Mängel an der Beleuchtung festgestellt werden. Aber wann verwendet man welches Licht?

Was ist Cholesterin und welche Auswirkungen hat es auf das Herz-Kreislauf-System?

Abfälle und Medikamente verursachen erhebliche Probleme bei der Abwasserentsorgung. Verstopfungen der Abwasserrohre sorgen für jährliche Schäden in Millionenhöhe.

Hexenfeuer, Tanz in den Mai oder Maifeuer – in der letzten Aprilnacht wird in weiten Teilen Deutschlands gefeiert und getanzt. Viele geheimnisvolle Geschichten ranken sich um die Walpurgisnacht, in der sich angeblich alle Hexen des Landes auf dem Blocksberg trafen, um ihr Unwesen zu treiben. Aber wie entstand das traditionelle Volksfest?