Ausgangssperre auf den Philippinen: Duterte will Störenfriede erschiessen lassen

Der Präsident der Philippinen hat seinen Landesleuten während der Ausgangssperre mit knallharten Konsequenzen gedroht. Störenfriede würden erschossen, liess Rodrigo Duterte am Mittwoch in einer Fernsehansprache wissen. © KameraOne