Corona-Ausbruch in spanischem Gefängnis gibt Rätsel auf

Im spanischen Teruel sind 131 von 186 Insassen eines Gefängnisses positiv auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet worden. Der Leitung der Haftanstalt ist schleierhaft, wie das Virus ins Innere des isolierten Komplexes gelangt ist. © KameraOne