• Keine Pizza ohne Passata: Öko-Test hat 50 der Tomatensossen unter die Lupe genommen - und dabei immer wieder Schimmelpilzgifte entdeckt.
  • Wichtig zu wissen: Auch in Bio-Produkten können die Werte "stark erhöht" sein.

Mehr zum Thema Essen und Trinken finden Sie hier

Wer Pizzaboden ausrollt oder Tomatensosse ansetzt, kann auf Passata nicht verzichten. Dabei ist in manchen Produkten nicht nur die pürierte Frucht enthalten, sondern auch Schimmelpilzgift. Laut Zeitschrift "Öko-Test" (unter diesem Link sind die detaillierten Ergebnisse kostenpflichtig abrufbar) trifft das auf jede fünfte untersuchte Passata zu.

"Öko-Test" entdeckt Schimmelpilze: Werte in diesen Produkten stark erhöht

Insgesamt nahm "Öko-Test" 50 Proben unter die Lupe, darunter waren 27 Bio-Produkte. In folgenden vier Produkten waren die Werte "stark erhöht":

  • Rewe Bio Passata
  • Bio Zentrale Tomaten Passata
  • Campo Verde Tomaten passiert
  • San Fabio Passata Di Pomodoro Klassisch von Penny

Für Hersteller gibt es bislang noch keine verpflichtenden Richtwerte. Zellstudien haben aber gezeigt, dass Schimmelpilzgifte das Erbgut schädigen können und den Hormonhaushalt verändern: "Die in unserem Test häufiger festgestellte Tenuazonsäure (TEA) hat in Tierversuchen die Bildung körpereigener Proteine gehemmt, was zu Organschäden führen könnte", heisst es von "Öko-Test".

Passata: Diese Produkte bekommen "sehr gut"

17 der 50 getesteten Produkte erhielten die Note "sehr gut". Nicht alle von ihnen sind "Bio", teilweise handelt es sich auch um Discounter-Ware. Das sind die Testsieger aus der Kategorie "konventionelle Produkte":

  • Tomaten fein passiert von Edeka
  • Gut & Günstig Tomaten passiert von Edeka
  • Freshona Passierte Tomaten von Lidl
  • Ja! Passierte Tomaten von Rewe

Diese Bio-Produkte erhielten die Note "sehr gut":

  • Bio Bio passierte Tomaten von Netto
  • Bio Passata von Edeka
  • Freshona Bio Organic Passierte Tomaten von Lidl

(af)

Verwendete Quellen:

  • dpa
  • Öko-Test / Heftausgabe Mai 2021
Bildergalerie starten

Statt Marmelade und Brötchen: Frühstück mal anders

"Morgenstund hat Gold im Mund"! Wenn Sie sich von diesem Spruch morgens nicht aus dem Bett locken lassen, dann garantiert mit den folgenden köstlichen Frühstückrezepten.