Abramowitsch-Vermögen eingefroren – Verkauf von FC Chelsea unmöglich

Die britische Regierung hat unter anderem den langjährigen Besitzer des Fussballklubs FC Chelsea, Roman Abramowitsch, sanktioniert. Aus einer Mitteilung des Finanzministeriums geht hervor, dass seine Vermögenswerte in Grossbritannien eingefroren werden. Ein möglicher Verkauf des Klubs soll damit erst einmal auf Eis gelegt sein. (Bildnachweis:picture alliance / empics/Dominic Lipinski)  © ProSiebenSat.1