Daria Raegany

Redakteurin Unterhaltung

Daria studierte Anglistik an der LMU in München und weil sie von Englisch einfach nie genug bekommt, folgte gleich im Anschluss der Master in Amerikanistik. Anschliessend absolvierte sie ein Volontariat bei der wunder media productions GmbH. Frühestens seit sie in ihrer Jugend sämtliche Filmklassiker auswendig lernte, aber spätestens seit sie bei einem Interviewtermin die Luft auf dem roten Teppich schnuppern durfte, war ihr klar: Entertainment it is. Deshalb verfasst sie als Unterhaltungsredakteurin bei 1&1 seit 2018 News zu allen Themen rund um Stars, Lifestyle, TV, Kino und Kultur.

Wenn sie mal nicht auf Facebook, YouTube, Instagram oder Twitter nach den neuesten Storys Ausschau hält, findet man sie wahrscheinlich bei einer Theaterprobe, beim Bloggen oder im Kino. Aber nur in der englischen Originalversion. Naturally.

Artikel von Daria Raegany

Die Show ist vorbei. Wenig überraschend hat Simone den Sieg von "Germany’s next Topmodel" davongetragen. Wir haben die ProSieben-Show "by Heidi Klum" live für Sie im Ticker begleitet.

"Deutschland" lautet der Name des aktuellen Rammstein-Songs. 20 Stunden nach seiner Veröffentlichung hat das Video bei YouTube mehr als sechs Millionen Aufrufe. Der Erfolg eines vorab intelligent vermarkteten KZ-Trailer-Videos? Kulturwissenschaftler Daniel Hornuff denkt, die Band setze bewusst auf Provokation.

Für die einen ist sie eine Heilige, gar eine Prophetin, für andere im besten Fall ein Instrument ihrer Eltern, im schlimmsten Fall ein "plärrendes Kind" oder "psychisch sehr labiles Mädchen": Bei der 16-jährigen Schülerin Greta Thunberg gehen die Meinungen auseinander, oftmals auch über die Grenzen des Anstands und der reinen Kritik hinaus.

Am Sonntag, 24. Februar werden in Los Angeles die 91. Academy Awards verliehen. Annemarie Carpendale wird für ProSieben wieder live vor Ort sein und die Stars auf dem roten Teppich vors Mikrofon holen. Zuvor hat sie sich aber auf die andere Seite des Interview-Stuhls gewagt und unserer Redaktion ein paar Fragen beantwortet.

Mit "Sweethearts" startet pünktlich zum Valentinstag die zweite Regiearbeit von Karoline Herfurth in den Kinos.

Auf Instagram macht der Hashtag #10yearschallenge die Runde, bei der Influencer und Stars Bilder von sich selbst posten – ein altes von 2009 und ein aktuelles von 2019. Die Challenge soll deutlich machen, wie sehr sie sich in dem Zeitraum verändert haben. Bei manchen würde dieser Blick in die Vergangenheit aber keine grossen Überraschungen hervor bringen. Sie sehen noch immer exakt so aus, wie ihr jüngeres Ich. Das sind Hollywoods Junggebliebene.

Der Montag ist nicht unbedingt der beliebteste Tag der Woche. Viele plagt der sogenannte Montagsblues. Dafür werden der kleine und der grosse Freitag sehnlichst herbeigesehnt - und gefeiert. Wie man sich dennoch an nicht so schönen Tagen motivieren kann, verraten Prominente in unserer #happymonday-Serie. Diesmal haben wir mit Joko Winterscheidt über Grummeltage und monday motivation gesprochen.

"Beginner gegen Gewinner" geht am Samstag in die zweite Staffel. Diesmal mit dabei: Tim Mälzer. Wir haben mit Joko Winterscheidt gesprochen und erfahren, warum er dem TV-Koch einen Schlag auf die Nase wünscht und welche Änderungen es in der Show gibt.

Sind Fussballer die neuen Trendsetter? Wir haben mit dem Stylisten Manuel Cortez und der Mode-Designerin Miyabi Kawai über Insta-Star-Sportler, Athleisure und Frisur-Eskapaden gesprochen.

In Autos und Flugzeugen greift normalerweise das Prinzip des Faradayschen Käfigs. Doch wie funktioniert dieser eigentlich?

Dass die frischgebackene Herzogin Meghan ihren Instagram-Account aufgeben musste, als die Beziehung zu Prinz Harry bekannt wurde, wussten Sie vielleicht schon. Aber wie steht es mit diesen Punkten der strengen Hof-Etiquette?

Deutschlands neuer Superstar hat ihr erstes Album herausgebracht. Im Interview erzählt sie, wie es ist mit 16 Jahren berühmt zu werden.

Finale von "Germany's next Topmodel" 2018: Von Schminkwut und Konfetti-Schuppen - das passierte in den Werbepausen.

Die Schlager-Girlgroup "Lichtblick" besteht aus Anna, Louiza, Lisa und Rebecca. Gemeinsam wollen sie den Schlager-Olymp erklimmen.

Mit "Early Man" startet ein steinzeitliches Abenteuer für Klein und Gross. Synchronsprecherin Palina Rojinksi erzählt im Interview, was den Film so besonders macht.

"The Biggest Loser" hat einen Gewinner gekürt: Saki Skourlis durfte die 50.000 Euro mit nach Hause nehmen.

Emmanuel Macron hat US-Präsident Donald Trump besucht - doch Twitter interessiert nur Melanias Outfit.

Im neuen Kinofilm „A Quiet Place“ von Regisseur John Krasinski überwiegt die Stille. Die Idee ist gut, die Umsetzung mässig.

Im Film „Die Biene Maja – Die Honigspiele“ bringt Sänger Jan Delay als Synchronsprecher von Majas bestem Freund Willi die Zuschauer zum Lachen.

Es summt wieder im Kinosaal. Mit "Die Biene Maja – Die Honigspiele" kommt der zweite Film um die kleine Biene auf die grosse Leinwand. Diesmal müssen sich Maja und ihre Freunde in der grossen Stadt Summtropolis bei den Honigspielen der Kaiserin beweisen. Ob ihnen das gelingt?

Bei "Germany's next Topmodel" müssen sich die Nachwuchsmodels einer ganz besonderen Challenge stellen: einem Nacktshooting.

#nobodysdoll: Anna Brüggemann möchte weniger Rollenklischees und mehr Individualismus abseits von Geschlechterrollen..

Überraschend flog Natascha Ochsenknecht an Tag zwölf aus dem Dschungelcamp. Nicht ganz so erstaunt über den Rausschmiss war sie selbst. Im Interview mit unserer Redaktion verrät die Powerfrau, ob sie die Zeit im Camp bereut und was sie als "eine Katastrophe" empfand.

Am achten Tag von "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" darf Sydney Youngblood das Camp in Australien verlassen. Die Erleichterung ist dem Soul-Sänger ins Gesicht geschrieben, als er sich von seinen Mitcampern verabschiedet. Auch im Interview mit unserer Redaktion ist er entsprechend gut gelaunt. Ob er die Teilnahme bereut und was er am Dschungelcamp auf keinen Fall vermissen wird, lesen Sie hier.

Der Karikaturist Schwarwel veröffentlichte ein Werk auf Facebook und wurde gesperrt. Wie weit geht die Zensur im Netz?