Was ein gutes Telefon für Ältere ausmacht

Kommentare0
Klappfunktion und grosse Tasten kommen bei Älteren gut an. Hier das KX-TU329 von Panasonic (rund 85 Euro).
Beim Klapphandy Flip Basic (rund 50 Euro) hat Emporia den Notrufknopf dezent in der schwarzen Zierleiste untergebracht. Nur wenn man genau hinschaut, erkennt man den Button mit Herz-Symbol darauf.
Mit dem Liberto 825 (rund 270 Euro) hat Hersteller Doro ein vollwertiges Android-Smartphone im Angebot - allerdings mit angepasstem Betriebssystem für leichte und intuitive Bedienung.
Etwas aus beiden Welten bietet Hersteller Bea-fon: Das SL820 (rund 150 Euro) bietet sowohl klassische Tasten als auch ein Touchdisplay.